Bermuda

Ausflüge und Landgänge in Bermuda auf eigene Faust selbst organisieren. ✓ Ausflugstipps ✓ Reiseberichte ✓ Tipps & Tricks

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
    1. [Vorstellungsthread] Willkommen alle neuen Mitglieder 1,2k

      • Domi
      • Domi
    2. Antworten
      1,2k
      Zugriffe
      231k
      1,2k
    3. John Schnee

    1. Vorlage: Mitfahrer gesucht für Ausflüge, Taxi teilen u.v.m. 1

      • Domi
      • Domi
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      36k
      1
    3. Domi

    1. Strand Bermuda 3

      • britta51
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      7k
      3
    3. Fabio.Rossi.Kiel

    1. Bermuda Ausflüge 2

      • Gabi1964
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      14k
      2
    3. Fabio.Rossi.Kiel

    1. Hafeninfo Bermuda

      • db+bb
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      4,4k

Bermuda

Wer an die Bermudas denkt, denkt sofort an Sonne, Strand und Ozean sowie an die dazu passenden gleichnamigen Shorts. Die Inselgruppe im Atlantischen Ozean besteht aus 360 Inseln, von denen 20 bewohnt werden. Zwar liegt rund nur 1.000 Kilometer vor der US-amerikanischen Küste gehört als Überseegebiet jedoch zu Großbritannien. Diese Zugehörigkeit spiegelt sich auch in zahlreichen britischen Traditionen wieder. So sollte man sich nicht wundern, wenn einem häufiger Paraden mit festlichen Uniformen begegnen. Anlaufpunkt der Kreuzfahrtschiffe und Ausgangspunkt für Ausflüge ist die Hauptstadt Hamilton.

Ein Landausflug auf den Bermudas wird sicherlich in einen der Nationalparks führen. Als einer der wenigen Regionen auf der Welt sind hier die Parks sowohl an Land und unter Wasser ausgewiesen. So kommen Wanderer und Taucher gleichermaßen in den Genuss der einzigartigen Natur der Inseln. So lässt sich an Land der sehr selten gewordene Bermuda-Sturmvogel beobachten, von denen nur noch wenige Hundert Exemplare existieren. In den Unterwasser-Nationalparks tummeln sich zahlreiche tropische Fische, Rochen und Haie. Deswegen ist es nicht ratsam auf eigene Faust zu tauchen, sondern geführte Touren zu buchen.

Wer lieber über Wasser bleiben möchte, kann an einer der Walbeobachtungstouren teilnehmen. Vor allem in den Monaten März und April sind die Chancen Wale zu sehen besonders hoch. Denn an den Inseln führt die Wanderroute der Buckelwale vorüber, wenn Sie nach Norden ziehen.