Bodden Tours

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Am 04.01.19 waren mir mit der Mein Schiff 6 in Roatan. Diesen Stopp möchte ich als schönsten Halt der gesamten Kreuzfahrt bezeichnen.


    Wir haben über Bodden Tours eine "privat Tour" gebucht. Hierbei steht ein Fahrer, samt PKW, für den gesamten Tag zur Verfügung, Kosten für 5 Personen 125 US-Dollar. Die Inhalte des Tages bestimmt man alleine. Unser Fahrer hieß William. Als erstes ist er mit uns zu einem schönen Aussichtspunkt über der Bucht von Coxen Hole gefahren. Das Highlight für unsere Kinder folgte dann. Wir konnten in einem kleinen Zoo, der Herrn Bodden gehört Affen, Papageien und Faultiere (Sloths) für tolle Urlaubserinnerungen halten. Als Gäste von Bodden Tours zahlt man hier 5 US-Dollar pro Person, alle anderen Besucher 10 US-Dollar.


    Als nächstes waren wir am schönsten Strand der ganzen Reise, dem West Bay Beach oder auch Tabayana Beach. Er kostet kein Eintritt. Es sind viele Palmen als Sonnenschutz da. Selbst die vor Ort zu mietenden LIeben haben wir uns gespart. Sehr nah am Strand befindet sich das Hausriff, sehr zum Schnorcheln geeignet. Wir hatten uns von zu Hause die Schnorchelausrüstung mitgebracht. Es war viel "Leben" um das Riff und das Schnorcheln ein Erlebnis.


    Roatan hat uns sehr sehr gut gefallen. Die Leute super relaxt. Die Strände und die Landschaft sensationell.

  • Guten Abend Taunusbaer68,

    vielen lieben Dank für deine Empfehlungen und Tipps was unseren Sohn angeht.


    Wir haben ihm speziell impfen lassen, jedoch hätten wir jetzt keine Sitzerhöhung mitgenommen. An das hätten wir nicht.


    Unser Sohn ist auch schon auf die Show im Kids Club gespannt.


    Vielleicht lassen wir manche Dinge einfach auf uns zukommen. Unser Urlaub soll ja auch nicht in Stress ausarten.;)


    Bald ist es ja soweit

    Wir freuen uns so sehr

    Viele Grüße

    Sabrina

  • Hallo,

    die Show ist nicht im Kids Club, sondern im Studio und Bar, einem kleinen Theater. Die Hologrammshow ist eine durch spezielle Kamaratechnik, Bühnenbau und Lichtspiegelung etc. erzeugte Show. Man kann nicht wirklich unterscheiden, wer real auf der Bühne steht und wer nicht. Die Show von Bernhard Paul, Chef vom Zirkus Roncalli, ist aus meiner Sicht für Kinder toll. Deshalb habe ich es erwähnt. Ich habe leider nur zwei der 6 Hologrammshow gesehen. Die Show von Rolando Villazon kann ich besonders empfehlen.

    Schön, dass ihr mit meinen Tipps etwas anfangen konntet.

    Ein fällt mir noch ein. Wir hatten Regenüberwürfe/Regenponchos mit. Die gibt es auch in 1-Euro-shops. Bei unserer Ankunft in La Romana, auf den Weg zum Bus, sind wir in einen Regenschauer gekommen. Wir waren noch nie so schnell bis auf die Haut durchnässt. War grds. nicht schlimm, es ist ja warm. Aber bei Beginn eines Ausflugs ist dies nicht so toll.....

    Weiterhin viel Spass beim Planen und der Vorfreude.

  • Hallo Jörg,


    Wir hatten vor in Roatan eine private Tour mit Bodden Tours zu buchen.


    Auf den Plan steht der Aussichtspunkt, ein Besuch auf einer kleinen Tierfarm (dort können die Kinder Sloths direkt auf den Arm nehmen) und einen längeren Stopp an einem schönen Strand. Schaue dir einfach mal die Homepage von Bodden Tours an, dort werden auch Vorschläge gemacht.


    Viele Grüße

    Sabrina

  • Hallo Sabrina,


    Ich habe mir die Seite mal angesehen. Geht es an den Sol y Mar Beach Club? Wenn ja, was kostet euch denn dieser Ausflug?


    Wir hatten über Rony‘s Tours die Little French Keys gesehen...


    Gruß Jörg

  • Hallo Jörg, wir wissen noch nicht an welchen Strand wir fahren. Mit Bodden Tours kostet die private Tour für zwei Erwachsene und ein Kind 80$. Wir können selbst entscheiden was wir machen. Gruß Sabrina

Roatan

„Roatan“ Viele werden von der Insel Roatan noch nie etwas gehört haben, dabei ist die Insel in der Karibik vor allem bei Tauchern sehr beliebt. Mit einer Länge von 60 Kilometern und einer Breite von gerade einmal 8 Kilometern gehört Roatan zu den kleineren Inseln. Dennoch leben rund 30.000 Menschen, die zu Honduras gehört und etwa 70 Kilometer vor dessen Küste liegt. Der wichtigste Wirtschaftszweig ist, wie bei vielen karibischen Inseln, auch hier der Tourismus. Ausflüge auf Roatan lohnen sich vor allem wegen der grandiosen Natur zu Wasser und zu Land.

Der Gumbalimba Park zeigt einen Querschnitt durch die Natur auf der Insel. Von Pflanzen bis hin zu Bäumen erfährt man auf einer geführten Tour viel Wissenswertes. Durch die Pflanzen haben sich auch eine Vielzahl von Schmetterlingen in dem Park angesiedelt. Außerdem gibt es zahlreiche Äffchen, die sich teilweise anfassen und füttern lassen. Doch Achtung - hier sollte man unbedingt den Anweisungen der Guides folgen, denn nicht alle Affen sind daran gewöhnt.

Wer einen Landausflug auf das Eiland unternimmt, sollte unbedingt eine Bootstour zu den Korallenriffen unternehmen. Durch das klare Wasser lassen sich Muränen, Bsrsche und Rochen auch vom Boot aus in freier Wildbahn ansehen. Auf eigene Faust kann man auch Schnorcheln und sich unter die Fische begeben.