Transfer Hafen - Flughafen am Morgen

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Hallo,


    Ich plane gerade mit meinem Sohn unsere erste Kreuzfahrt mit der Nova vom 5.10-12.10.

    Die An und Abreise wurde ich individuell planen.

    Unser Rückflug wurde um 9:05 gehen. Ist es möglich am Abreisetag schon um 7:30 am Flughafen zu sein?

    Ansonsten müsste ich mich nach einem Alternativ Flug umsehen.


    Danke schonmal im voraus


    Arthur

  • sollte normalerweise 6 Uhr sein, dann schafft man das, muss Du bei MyAida checken

    2019: vita/ TransMM,

    2018: perla/ wMM, vita/ FBGB, blu/ Mad3,

    2017: bella/ SHG-SIN, vita/ GB, MS3/ KA,

    2016: bella/ TransIndien, prima/ Nordsee, sol/ Norwegen

    2015: vita/ TransMM, stella/ Orient

    2014: cara/ SA, aura/ SMeer, bella/ KA

    2013: aura/ TransMM, bella/ TAmerika

    2012: diva/ TransMM/ SOA

    2011: bella/ Kanaren, blu/ Ostsee

    2010: diva/ öMM

    2009: luna/ Kanaren

  • Domi

    Hat den Titel des Themas von „Transfer Hafen - Flughafen am morgen“ zu „Transfer Hafen - Flughafen am Morgen“ geändert.
  • dort stehen immer ein paar Taxis

    Kosten rund 30 Euro

    2019: vita/ TransMM,

    2018: perla/ wMM, vita/ FBGB, blu/ Mad3,

    2017: bella/ SHG-SIN, vita/ GB, MS3/ KA,

    2016: bella/ TransIndien, prima/ Nordsee, sol/ Norwegen

    2015: vita/ TransMM, stella/ Orient

    2014: cara/ SA, aura/ SMeer, bella/ KA

    2013: aura/ TransMM, bella/ TAmerika

    2012: diva/ TransMM/ SOA

    2011: bella/ Kanaren, blu/ Ostsee

    2010: diva/ öMM

    2009: luna/ Kanaren

Palma de Mallorca

Mallorca Wer Mallorca erkunden will, wird sich nicht nur auf Palma de Mallorca, die Inselhaupstadt, beschränken. Dennoch ist diese Stadt natürlich ein "Muss", wenn man Mallorca besucht. Die Stadt bietet Historisches und Shopping, ein großes gastronomisches Angebot sowie Galerien.

Ein buchstäblich strahlendes Ziel ist La Seu (Kathedrale von Palma), die vor allem dingen im Abendlicht golden und bezaubernd wirkt und von vielen Mallorca-Besuchern als Symbol der Insel wahrgenommen wird. Durch die Gassen schlendern, ein Kaffee hier, die Markthalle besuchen: So ist ein Tag in Palma schnell herum. Sehr lohnend ist auch die Serra de Tramuntana. Dies ist ein beeindruckender Gebirgszug im Nordwesten der Insel, der bekannte Orte wie Deia oder Bunyola aufweist.

Weiter geht es; der Strand in Cap de Formentor im Norden kann bei einem Landgang als weiteres Higlight betrachtet werden. Insgesamt ist Mallorca perfekt für Ausflüge auf eigene Faust, bei denen von mondänem Strandleben in Andrax über ruhige Klöster im Inselinneren eine Vielzahl an schönen Zielen wartet.