Relaxdaytours

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Beste Möglichkeit Costa Rica zu entdecken!

    Wir haben unsere Tour bei Relax Day Tours gebucht und haben einen der besten Urlaubstage auf der ganzen Kreuzfahrt damit bekommen! Dieser Ausflug hat alle unsere Erwartungen übertroffen.

    Wir wurden morgens früh direkt am Terminal mit Namensschildern in Empfang genommen und hatten eine schöne übersichtliche Gruppe von 8 Kreuzfahrtgästen.

    Federico (Friedrich) ist ein ganz toller, überaus freundlicher und höflicher Mensch. Die Ganztagstour, die wir gemacht haben, war einfach nur ein Traum! Wir haben sehr viele verschiedene Tiere gesehen und Federico hat sich Zeit genommen, alles zu erklären und zu erzählen. Er weiß sehr viel über die Flora und Fauna, es hat einfach nur Spaß gemacht! Wir können es auf jeden Fall weiterempfehlen! Ist nicht vergleichbar mit den Pauschaltouristen-Touren, die von den großen Firmen angeboten werden und ist sogar günstiger gewesen, als vom Schiff angeboten. Sollten wir nochmal nach Costa Rica kommen, werden wir unbedingt wieder Federico kontaktieren. Wir sind für diesen Tag einfach nur dankbar! P.S.: diverse Bewertungsportale sprechen bereits Bände über diesen tollen Guide. Deshalb braucht man wirklich nicht zu zweifeln!

  • Am 06.01.19 waren wir mit der Mein Schiff 6 in Puerto Limon.


    Wir haben schon weit im Vorfeld einen Ausflug mit Relaydaytours gebucht. Joschna hieß die von Frederico Schuster eingesetzte Reiseleiterin. Der Ausflug hat uns 397 US-Dollar, bei drei Erwachsenen und zwei Kindern gekostet. Den Preis muss man einfach in Relation zu den Leistungen setzen. Die Ausflüge von TUi-Cruises finden entweder in die Kanäle oder zum Nationalpark statt, bei geringerer Zeit und etwas höheren Kosten. Joschna hat einen super Job gemacht. Relaxdaytours ist zu empfehlten.


    Unser Ausflug ging zunächst zu den Kanälen von Tortuguero. Die Fahrt mit den Booten in den Kanälen sind ein echtes Erlebnis. Tiersichtungen gehören natürlich dazu. Wir sahen einen Kaiman, einige Faultiere, viele Vögel... . Es lohnt. Weiter ging es zum Cahuita NP. Hier waren wir einige Zeit gemeinsam mit Joschna zur Tiersichtung und Besichtigung besonderer Pflanzenunterwegs gewesen. Tiersichtungen von Schlangen, Waschbären, Affen etc. gab es zu Hauf. Der Regenwald schließt an einen tollen Strand an. Da das Wetter bedeckt war, kamen leider die üblichen karibischen Farben des Wassers nicht so rüber.

  • Guten Abend Taunusbaer68,

    vielen herzlichen Dank für deine ausführliche Antwort und die Details zum Ausflug in Roatan.

    Mit einem 3 jährigen Kind ist es sehr schwierig geschlossene Touren zu machen.....

    Es wird bestimmt alles gut gehen.

    Freuen uns sehr auf die Reise und hoffentlich sind auch ein paar Kinder an Board, ansonsten wird es für unseren Sohn eher langweilig.

    Alles Gute

    Sabrina

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Puerto Limon

„Puerto Puerto Limon ist eine Hafenstadt, an der karibischen Küste Costa Rigas. Neben dem Tourismus kommen die größten Einnahmen der etwa 100.000 aus dem Hafen und die umliegenden Bananenplantagen. Weitere Einnahmen stammen aus dem Tortugerokanal, der hier seinen Anfang nimmt und sich bis nach Nicaragua erstreckt. Für karibische Verhältnisse ist Puerto Limon für karibische Verhältnisse eine recht junge Stadt. Dennoch hat sie sich seit ihrer Gründung schnell zu einer Großstadt entwickelt, die reich an Sehenswürdigkeiten ist und sich durch Ausflüge entdecken lassen.

Wer sich für tropische Pflanzen- und Tierwelt interessiert, sollte unbedingt einen Landausflug zum Costa Rica Wildlife Sanctuary unternehmen. Dabei handelt es sich um eine Tierstadtion, in der kranke und verletzte Wildtiere gepflegt und wieder in die Freiheit entlassen werden. Bei kaum einer anderen Gelegenheit wird man den Tieren näherkommen. Die Stadtion finanziert sich durch Führungen und Spenden wodurch man zum Unterhalt einen Beitrag leisten kann.

Die Catedral Sagrado Corazón de Jesús wenige Minuten vom Hafen entfernt hat von Aussen eine moderne Architektur. Spektakulär ist allerdings das Farbenspiel in den riesigen Fenstern, das man am besten vom Inneren der Kirche betrachtet. Das The Buttercup Center ist ein weiteres Tierhospital, das sich zum Teil auf eigene Faust erkunden lässt. Das Center hat sich heimische Faultiere spezialisiert, die amüsant anzusehen sind und für ein Lächeln sorgen werden.