Banana Island

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Hallo

    Hat schon jemand den Ausflug auf die Banana Island in Doha gemacht? Lohnt sich der Ausflug? Kann man den auch auf eigene Faust machen? Oder ist es besser über einen Reiseveranstalter? vielen Dank im Voraus auf eure Antworten.lg

  • Hallo,


    Wir sind auf eigene Faust nach Banana Island und es war wirklich mega!


    Es gibt einen Day Pass (“Hello Beautiful Weather“) für das Resort, Kostenpunkt 350 QAR (ca. 85€) pro Person. Enthalten sind Hin- und Rückfahrt, Strand- und Poolnutzung sowie 200 QAR für Essen und Trinken und 50 QAR für Sportaktivitäten. Weitere Infos zum Day Pass gibt es auf der Website vom Anantara Resort. Der Preis ist deutlich günstiger als der AIDA Preis und man kann so lange bleiben, wie man mag bzw. so lange es die Liegezeit im Hafen zulässt.


    Der Aida Shuttlebus fährt bis zum Hafenausgang, von da aus sind es 15 min zu Fuß an der Promenade entlang zum Terminal von Banana Island (Karte gibt es auf der Hotelwebsite). Dort haben wir vor Ort den Day Pass gebucht (Zahlung bar oder per Karte). Wir sollten einen Ausweis vorzeigen, der wurde uns aber von Aida eingesammelt und ist auf dem Schiff. Zum Glück half uns hier die Bordkarte zur Legitimation weiter, evtl. also noch eine Kopie vom Reisepass einpacken. Hin- und Rückfahrtzeiten zum Resort konnten wir angeben, damit man garantiert einen Platz auf der Fähre erhält.


    Die Fähre fährt stündlich (am Wochenende halbstündlich), die Fahrt dauert 30 Minuten. Wir sind um 10 Uhr hin und um 15 Uhr zurück. Abgelegt haben wir um 18 Uhr, so hatten wir noch genug Puffer. Sicher hätte man auch noch eine Stunde länger bleiben können.


    Das Resort ist traumhaft. Alles sehr sauber und weitläufig. Das Resort war kaum besucht, überall genug freie Liegen. Handtücher erhält man kostenlos vor Ort, ebenso wie Wasser. Es gibt einen Badeabschnitt am Strand und einen beheizten Pool mit Whirlpools. Alle Angestellten sind sehr freundlich und bemüht, den Tagesgästen einen unvergesslichen Aufenthalt zu bereiten.


    Mittags haben wir in einem Buffetrestaurant (gemeinsam mit den Aida-Leuten) gegessen. Dort wurde unser komplettes Essensguthaben eingelöst. Es gibt noch Spezialitäten-Restaurants, aber wir hatten keine Lust, uns durch Karten zu lesen. Dort hätte ein Gericht einen festen Preis gehabt, evtl. hätte man dann noch Restguthaben oder andersrum draufgezahlt. Aktivitäten haben wir nicht genutzt, dazu war uns die Zeit zu schade. Es gab viel Wassersportsachen, man muss aber überall noch zu dem Guthaben von 50 QAR noch draufzahlen.


    Wir können den Ausflug definitiv weiterempfehlen, am besten auf eigene Faust.


    Bei Fragen einfach melden. :)

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip