Strand in Olbia

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • In Olbia stand auf unserem Plan einen Tag am Strand zu verbringen. Dieser ist sehr einfach mit dem Bus zu erreichen.


    Vom Schiff aus wird man mit einem kostenlosen Shuttle Bus in die Nähe der Innenstadt gebracht. Dort angekommen muss man nur in Richtung Innenstadt über die Straße gehen und kann dort im Touristen Info Büro ein Tagesticket für den Beachexpress (Linie Nr. 40) für nur 5 Euro, die Tageskarte, kaufen.
    Entfernung zum Strand laut Schilder vor Ort 7 km. Die Fahrtzeit betrug ca. 15-20 Minuten.

    Abfahrt ist genau dort wo der Shuttle Bus vorher hält (kleiner Busbahnhof bzw. eher eine Bus Sammelstation)


    Liegen und Schirme können am Strand vor Ort gegen Gebühr gemietet werden.


    Essen & Trinken gibt es auch. Es gibt direkt am Strand zwei Restaurants. Ich habe mir ein Pizza gekauft. Die Preise für die Pizzen sind in Ordnung (Margeritha 6 Euro). Die Getränke sind etwas teuerer (3 Euro für 0,33 Liter).


    Zurück ging es auch wieder bequem mit dem Shuttlebus. Dieser fährt genauso wie hin alle halbe Stunde.
    Zu beachten ist, dass die letzte Rückfahrt um 16:00 Uhr ist. Dies unbedingt berücksichtigen.

    Weiterhin gibt es auch noch einen Beach Hop-on-Hop-off Bus. Dieser steuert mehrere Strände und weitere Orte an. Hier kostet das Tagesticket 10 Euro. Dieses kann direkt in einem kleinen Häuschen auf dem Parkplatz erworben werden wo der Shuttle Bus hält.

  • September 2018 konnte man das Ticket für den Bus 40 im Selben Häuschen kaufen wie die Tickets für die Hop-On/Hop-Off Busse. Abfahrt war von Olbia immer z.B. 10:30, 11.30,.... und die Rückfahrt vom Strand dann zur vollen Stunde.

    Perfekt, danke für die aktualisierte Info. Dann ist das nach wie vor auf eigene Faust gar kein Problem :-)

    Falls du noch Fotos von dem Strand hast, gerne noch mit einfügen :thumbup:

  • Auch wir wollten in Olbia einen Tag am Strand verbringen.

    Wir haben uns für den Porto Istana entschieden und sind dort mit der Buslinie 5 (Bushaltestelle: Via Goffredo (war gut mit Google Maps zu finden)) hin und zurück gefahren. Die Tickets (1,50 € pro Person und Strecke) haben wir beim Busfahrer gekauft.

    der Bus fuhr im Sommer alle halbe Stunde

    Toller Strand, da wir an einem Sonntag da waren etwas voll ;)

Olbia auf eigene Faust

Olbia Olbia liegt an der Costa Smeralda, der bekanntesten Küste Sardiniens. Da sich in bzw. nahe der Stadt ein Flughafen und ein Hafen befindet, ist Olbia häufig nur ein Zwischenstop auf dem Weg in andere Ferienorte. Von dem Hafen von Olbia kann ein Ausflug an den Strand oder Landausflüge geplant werden.

Dabei hat Olbia selbst auch einiges zu bieten. Die Corso Umberto, die Haupteinkaufsstraße der Stadt, lädt zu einem gemütlichen Einkaufsbummel ein. Sehenswert ist außerdem die Kirche San Simplicio, eine romanische Basilika aus grauem Granit, oder die Kriche zum Apostel Paulus aus dem 18. Jahrhundert. Von Olbia aus, können auch Landausflüge zum nahegelegenen Punta Casteddu, auf der die Befestigung Cabu Abbas steht. Richtung Golfo Aranci befindet sich der römische Aquädukt Sa Rughitulla Sa Testa, der ebenfalls einen Besuch wert ist.

Zur Entspannung nach den Besichtigungen, kann ein Ausflug an den Strand gemacht und die Sonne Sardiniens genossen werden.