Ponta Delgada mit dem Taxi

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Moin,

    wir waren am 15.03.17 auf der Insel. Seitens AC wurden Bustouren angeboten zu den 'Hotspots' auf der Insel (für ca. 45,-).

    Da wir aber keine Lust mehr haben auf diese großen Jalla-jalla-Busse, haben wir uns einen Taxifahrer 'shanghait'.

    Ergebnis: 4,5 Stunden zu zweit mit einem hoch eloquenten und sehr informativen Guide (Carlos Cardoso) für den gleichen Preis, aber mit mehr Anlaufstellen, wo die Busse nicht hinkönnen.

    Wenn man vom Schiff kommt und an diesen Geschäften vorbeigeht, geht man rechts die Treppe hinauf. Links stehen die Taxifahrer, rechts die Busfahrer.

    Fazit: mal wieder alles richtig gemacht.

    Für diejenigen unter Euch, die nicht bei Facebook sind, werde ich hier noch ein paar Bilder 'nachreichen'.


    edit: ich muss mich berichtigen: die 45,- galten bei AIDA pro Person, wir haben zusammen zu viert ca. 90 bezahlt für abgesprochene vier Stunden. Unterwegs waren wir fünf.


    Noch ein Nachtrag:

    Carlos Cardoso (englischsprachig)

    carloscardoso244@gmail.com

    Telefon: +351 966 754 746 oder +351 913 932 340



  • Super Tipps, ideal, weg von den Massen-Ausflügen.


    Die Taxipreise werden ungefähr bei allen Taxen gleich sein oder? Oder habt ihr mit dem Taxi Fahrer vorab online schon was vereinbart/reserviert?


    Hättest du Lust die Bilder auch direkt hier ins Forum einzustellen? Für die "Nicht-Facebooker" :)

  • Moin Webbi,

    im Ort bei der Touristen-Info steht ein Schild mit den Preisen für Taxi-Touren und wie nicht anders zu erwarten stehen dort auch Taxen. Wir allerdings haben uns in der Nähe des Schiffs den Mann geangelt. Wenn man vorher weiß was man sehen/besuchen möchte, dann kann man das natürlich mit den Fahrern absprechen, nach dem Preis fragen und der Dauer. Muss natürlich jeder selbst gucken ob er das akzeptiert. Die Dauer und der Preis unterschieden sich nicht mit den Angaben von AIDA für ihre Touren, aber wer gern individuell 'reist', der ist sicherlich zu zweit/viert in einer Limousine besser aufgehoben als in einem 45-Mann-Bus (der wie schon erwähnt, nicht alles anfahren kann). Außerdem ist man nicht so gehetzt und kann natürlich hier und da etwas länger verweilen als vorher abgesprochen (man muss aber auch nicht übertreiben).

    Zu Facebook und den Bildern: Ich hatte die Bilder in einen Extra-Ordner verschoben und nach dem Hochladen wieder zurück. Deswegen weiß ich nicht mehr, welche Bilder ich da hochgeladen hatte.

    Aber in Zukunft werde ich den Wunsch beherzigen.

    Gruß aus Kiel

  • Super Tipps, ideal, weg von den Massen-Ausflügen.


    Die Taxipreise werden ungefähr bei allen Taxen gleich sein oder? Oder habt ihr mit dem Taxi Fahrer vorab online schon was vereinbart/reserviert?


    Hättest du Lust die Bilder auch direkt hier ins Forum einzustellen? Für die "Nicht-Facebooker" :)


    Ich habe auf meiner letzten Tour das Angebotsschild der Taxifahrer fotografiert.

    Hier könnt ihr euch informieren. :)

  • Hallo,


    wir wollen mit zwei Kindern einen Ausflug mit dem Taxi machen. Hat jemand von euch Erfahrungen, ob die Taxifahrer eventuell Sitzerhöhungen oder Kindersitze haben?


    Liebe Grüße Franziska

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Ponta Delgada

Für viele Urlauber sind die Azoren ein Traumreiseziel. Vor allem die Insel São Miguel ist hier besonders beliebt. Ausgangspunkt für Ausflüge wird die Hauptstadt der Insel Ponta Delgada sein, von der sich alle Orte der Insel schnell erreichen lassen.

Das Zentrum von Ponta Delgada ist der Platz Largo de Goncalo Velho Cabral mit dem großen Stadttor Portas da Cidade. Dieses wurde 1783 erreichtet und begrüßt die Besucher bereits am Hafen. Heute ist der Largo de Goncalo Velho Cabral die Hauptschlagader der Stadt mit vielen kleinen Cafes und einen grandiosen Blick über die Bucht und seinen Hafen. Am Rathaus kann man die klassische Bauweise auf den Azoren erleben. Der Barockbau besitzt einen Glockenturm, von dem man eine herrliche Sicht über die Stadt genießt. Im Turm selbst hängt übrigens die älteste Glocke der Azoren. An den zahlreichen Kirchen der Stadt sollte man bei einem Landausflug nicht achtlos vorbeigehen. Im Inneren bieten sie eine opulente Pracht, die eindrucksvoll den Glauben der Bewohner widerspiegeln. Das Museu Carlos Machado ist das wichtigste Museum der Azoren und gibt einen Einblick in alle Bereiche des Lebens auf den Azoren.

Wer mit den Stadtbewohnern ins Gespräch kommen möchte, sollte in den Abendstunden auf eigene Faust die Praça 5 de Outubro besuchen. Hier findet man einen alten Eichenbaum, unter dem sich die Stadtbevölkerung trifft.