Le Havre Ausflüge

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Le Havre ist an sich ein architektonischer Albtraum, aber genau deswegen sollte man sich die Stadt angucken (es gibt auch einen überdachten Markt in Le Havre, der sich lohnt). Ansonsten kann man mit dem Taxi nach Honfleur, Deauville, Etretat oder sonstwohin fahren. Le Mont Saint Michel ist genauso sehenswert wie die Museen entlang der D-Day-Strände. Viel Spaß beim Entdecken!


    Nachtrag: mit französischen Taxifahrern kann man nicht handeln. Sucht Euch Taximitfahrer und lehnt das Angebot ab, das der Fahrer mit Sicherheit machen wird - nämlich auf Euch zu warten (mit einem kleinen Zeitfenster von zwei Stunden). Lasst Euch eine Karte geben mit Telefonnummer des Taxi-Unternehmens und klärt unbedingt VORHER ab was das kosten soll, denn einige sind so dreist, den Preis nach Ankommen pro Person einzufordern.

  • Wir haben über Aida einen sehr lehrreichen Ausflug zu den Landungsständen der Alliierten gemacht. Sehr zu empfehlen wer sich dafür interessiert. Nicht ganz günstig aber mit einer super Reiseleitung die 8 Stunden berichten konnte ohne das es einmal langweilig wurde.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Le Havre

„Le Le Havre, die an der Mündung der Seine gelegene nordfranzösische Hafenstadt ist ideal dafür geeignet, bei einer Kreuzfahrt auf einem Landgang auf eigene Faust erkundet zu werden. Der Hafen von Le Havre ist nicht zuletzt der zweitgrößte in Frankreich.

Absolut sehenswert ist dabei auch ein Ausflug in das nahe gelegene Seebad Etretat. Dieses gehört zu Le Havre und ist für seine beeindruckende Steilküste bekannt. Hier findet sich auch eine hervorragende touristische Infrastruktur mit Hotels und Gastronomie.

Ebenso sollte ein Aufenthalt in Honfleur geplant werden. Diese kleine Hafenstadt in der Normandie ist für ihre malerischen Gassen berühmt. Zusätzlich ist das rauhe Atlantik-Klima sehr beliebt. Die Pont de Normandie, eine sehr beeindruckende Brücke, verbindet Le Havre mit dem anderen Seine-Ufer und der dort liegenden Gemeinde Honfleur.

Der Besuch des Hafen von Le Havre und die Ausflüge nach Etretat und über die bekannte Brücke eignen sich als besonderes Erlebnis bei einem Landgang auf eigene Faust im Rahmen einer Kreuzfahrt in die Normandie. Mit seinen 500 Jahren hat Le Havre eine besonders beeindruckende Architektur. Auch zahlreiche Museen und viele Grünflächen laden den Besucher von Le Havre zum Besuch und Verweilen ein.