Hafeninfo Stockholm

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • In Stockholm werden 2 verschiedene Liegeplätze angelaufen.

    Industriehafen Frihamn


    AIDA bietet ab hier einen kostenpflichtigen Shuttle an. In der Nähe gibt es eine Haltestelle für den öffentlichen Bus, welcher auch Richtung Gamla Stan fährt.


    Stadthafen Stadsgarden

    Von hier aus kann man bequem zur Altstadt Gamla Stan laufen. Als wir dort waren, hatte die mar direkt vor der Altstadt getendert. Näher ging es nicht.

    Wo das Schiff anlegt, kann man auf der Portseite nachlesen.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Stockholm

„Stockholm“ Stockholm, die Hauptstadt von Schweden, wird auch als die Stadt der Inseln bezeichnet. Was einem innerhalb der Stadt kaum auffällt, ist, das sich Stockholm über 14 Inseln ausbreitet. Diese sind durch 53 Brücken miteinander verbunden. In der Stadt leben rund 940.000 Menschen. Die Stadt kann auf eine über 700-jährige Geschichte zurückblicken, wobei die Blütezeit im 17. Jahrhundert liegt. Diese lange Geschichte kann man auch an den Sehenswürdigkeiten der Stadt erkennen, die zahlreiche Ausflüge wert sind.

Zentraler Punkt von Stockholm ist der Stadtteil Stadsholmen, auf Deutsch "Stadtinsel". Hier findet sich neben dem königlichen Schloss, der Dom und dem Rathaus zahlreiche prunkvolle Paläste und Palais. Hervorzuheben ist vor allem das sogenannte "Ritterhaus", das heute noch als Versammlungshaus für den schwedischen Adel dient. Auf der Insel Helgeandsholmen ist das Mittelaltermuseum (Medeltidsmuseum) angesiedelt. Neben verschiedenen Themen zum Leben im Mittelalter kann man auch ein frühzeitliches Schiff bewundern. Bei einer Stockholmreise muss man unbedingt auf der Halbinsel Djurgården gewesen sein. Hier sind neben dem Tierpark viele Museen Stockholms angesiedelt. Unter anderem auch das weltberühmte Vasa-Museum, das ganz dem gleichnamigen Schiff und der Seefahrt gewidmet ist. Die Vasa war das größte und am stärksten bewaffnete Schiff des 17. Jahrhunderts und ist hier im Original ausgestellt. Allein für dieses Museum lohnt sich ein Landausflug.

Zum Ausgehen auf eigene Faust eignet sich das Szeneviertel "SoFu" im Stadtteil Södermalm mit seinen Bars und Restaurants.