Aquaba - 10.11.2018 - Mitfahrer gesucht für Wadi Rum Tour

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Hallo, wir sind während unserer Transreise mit der AIDA Blu am

    09. Und 10.11.18 in Aquaba.

    Für den 10.11. Ab 9.00 Uhr suchen wir noch Mitfahrer für einen

    Ausflug in die Edi Rum ( 4 - 6 Std.). Wir sind 2 Personen (im Renten-

    alter), dies nur zur Kenntnis. Wir würden uns freuen, wenn sich noch

    2 - 4 Personen melden würden. Der Ausflug soll mit einem Taxi durchgeführt werden, welches wir vor Ort mieten würden. Der Treffpunkt und die genaue Uhrzeit müsste dann noch vereinbart werden.

    Euch allen ein schönes Wochenende


    Karl :thumbup:;)

  • Domi

    Hat das Label Mitfahrer gesucht hinzugefügt
  • Domi

    Hat den Titel des Themas von „Aquaba - Mitfahrer gesucht für Wadi Rum Tour“ zu „Aquaba - 10.11.2018 - Mitfahrer gesucht für Wadi Rum Tour“ geändert.
  • Hallo, wir sind auch auf der Reise dabei, wollten aber am 10.11 nach Petra. Haben Sie interesse den Wadi Rum Ausflug am 09.11. zusammen zu machen?


    Mit freundlichen Grüßen


    dcka

Aqaba Ausflüge auf eigene Faust

„Aqaba“ Aqaba ist der einzige Seehafen des Königreichs Jordanien und liegt in einer Bucht am Roten Meer. Dadurch ist es besonders für Tauchtouristen interessant. Ausflüge zu den zahlreichen natürlichen und künstlichen Riffen werden täglich mehrmals im Hafen angeboten. Neben dem Seehafen ist der Tourismus der wichtigste Wirtschaftsfaktor für die Stadt. Neben den Korallenriffen hat Aqaba noch einige weitere Sehenswürdigkeiten die sich in Gruppen oder auf eigene Faust erkunden lassen.

Direkt im Zentrum liegt die Al-Sharif Al-Hussein bin Ali Moschee. Tagsüber kann die Moschee besichtigt werden, in der Nacht wird sie durch strahlend weißes Licht beleuchtet. Die Festung von Aqaba befindet sich in der Nähe des Hafens und ist kaum zu verfehlen. Direkt vor den Ruinen der Festung befindet sich einer der höchsten Fahnenmasten der Welt, an dem man sich orientieren kann. Ein weiteres Highlight der Stadt ist die Ruine des vermutlich ältesten Kirchenbaues der Welt. Von der im 3. Jahrhundert aus Lehmsteinen erbauten Kirche sind nur noch die Grundmauern zu sehen. Weitere sehenswerte Ziele für einen Landausflug sind etwa das Schloss Aquba, das Archäologische Museum und die antike Stadt Ayla.

Wer lieber auf oder am Wasser unterwegs ist, kann sich am Aqaba Beach erholen oder im Hafen eine Tour mit einem der Glasbodenschiffe buchen.