Mitreisende gesucht für gemeinsame Ausflüge 14.12.18-14 Tage

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Mitreisende gesucht für gemeinsame Ausflüge 14.12.18-14 Tage


    Ab 14.12.18 für 14 tage auf mein Schiff 6, Mittelamerika,


    Hai, wir fahren zum ersten mal auf Mein Schiff. Wir suchen Mitreisende, die mit uns auf eigene Faust Ausflüge machen wollen. Unsere Erfahrung mit der AIDA hat gezeigt, das man eine Menge Geld sparen kann und für andere Dinge ausgeben kann.

    Wer ist in unserem Reisezeitraum auch an Board und hat evtl schon Erfahrung.

  • Hi, wir sind auch auf Mein Schiff 6 und suchen Gleichgesinnte für Panama und Jamaica.


    In Panama legen wir Wert auf die Natur, haben den Gatun Stausee und die Affeninsel ins Auge gefasst.

    Die Besichtigung der Schleusen ist für uns nicht so wichtig, dauert meistens 2-3 Stunden und man ist nicht sicher, ob gerade in der Zeit etwas Interessantes passiert. Auf dem Stausee fährt man in einem kleinen Boot an den großen Schiffen direkt vorbei, was uns ausreicht.


    Für Jamaica möchten wir auch abseits der üblichen Tour (Dunn River Falls, Shopping etc.) evtl. mit einem privaten Taxi was unternehmen. Für 2 Personen wird`s aber zu teuer (ca. USD 200, die Eintritte kommen noch dazu). Das lohnt sich erst ab 4 Personen.


    Ihr könnt ja mal ein feed-back geben, was Ihr Euch so vorstellt.


    Für Cozumel und Honduras haben wir schon Touren vorab bei örtlichen Anbietern gebucht. Falls Ihr Interesse habt, können wir Euch mehr darüber berichten.

  • Für Jamaica möchten wir auch abseits der üblichen Tour (Dunn River Falls, Shopping etc.) evtl. mit einem privaten Taxi was unternehmen. Für 2 Personen wird`s aber zu teuer (ca. USD 200, die Eintritte kommen noch dazu). Das lohnt sich erst ab 4 Personen.

    Hierzu bitte direkt in die Foren schauen. Schau mal zu Ocho Rios hier -> Ocho Rios
    Und für zwei Personen ist das auch nicht sehr teuer. Einfach dort fragen.

  • Welcher Zeitraum?

  • Hi,

    also wir haben folgendes über Tui gebucht:

    Belize City 20.12--Spaziergang durch den Regenwald

    Puerto Limon 23.12..kleine Grupe geführte Tour durch den Regenwald.

    Alles anderen Tage wie folgt geplant und auf eigene Faust mit dem Taxi ...würden uns freun wenn es auch Euch passen würde.

    Ochos Rios mit dem Taxi zu den Green Grotto Cáverns und Duns River Falls.

    Montage Bay...eine schönen Strand mit dem Taxi für ein paar stunden

    Cozumel..auch hier an einem Strand mit dem Taxi

    Roatan....ihr werdes es erahnen..Strand..oder an Board

    Colon Panama interessiert uns garnicht und haben auch von anderen Gästen die Info..lohnt sich nicht..

    Cartagena auf eigene Faust mit dem Taxi in die Altstadt und evtl eine Stadtrundfahrt mit dem offenen Hop on Hop off Buss

    Santa Domingo auf eigene Faust mit dem Taxi

    Lasst es uns wissen bis zum 30 Okt, wenn ihr an dem einen oder anderm Termin mitmachen wollt und uns die taxikosten teilen können.

    Könnten uns dann zb am ersten Seetag zum Abendessen verabreden bzw ein Restaurant reservieren.

    Viele Grüße Michael und Bärbl

  • Hallo zusammen, wir sind spontan auch bei der Reise 14.-28.12. dabei. Freuen uns schon haben aber aufgrund der knappen Zeit noch nix konkret gemacht außer eine Biketour in Mexiko. Da wir ein paar Stationen aber schon letztes Jahr mit AIDA hatten, können wir hier etwas entspannter rangehen. Auf jeden Fall ist Cartagena das geringste Problem. Einfach mit dem Taxi (letztes Jahr 20 Dollar/Strecke/4Personen) in die Stadt oder zur Festung und dann individuell gestalten. Auf jeden Fall ein paar der einheimischen Spezialitäten kosten und nicht in die Ami-Restaurants gehen. Dass sich Panama nicht lohnt können wir nicht bestätigen, das Land bietet viel (Dschungel, Schleusen, Stadt, See..) , und die Schleusen kann man sich mal anschauen, ob man den Eintritt zahlen muss, ist die eigene Entscheidung. Unser Touranbieter vom letzten Jahr war lokal und es hat wie bei anderen Stationen super geklappt. Man sollte sich in diesem Zeitraum nur bewusst sein, dass man viel Zeit im Verkehr verbringt weil es vor Weihnachten ist und die Infrastruktur in Colon aber auch an anderen Stationen teilweise zum Erliegen kommt. Also nicht Zuviel vornehmen ;-) aber die Touranbieter können das meist gut abschätzen.


    cheers Oliver

  • Hallo. Wir sind auch auf dem Schiff. Wir fliegen am 9.12 nach punta cana. Und fahren dann am 14.12.nach la romana. Wir suchen noch Leute die auch in bavaro sind und mit denen man sich ein Taxi teilen kann nach la Romana. Nach der Cruise sind wir auch bis zum 30.12. Noch 2 Nächte in punta cana und müssen mit dem Taxi bzw. Privattransfer dorthin von la Romana und letztlich dann zum airport am 30.12. Wer Interesse hat,bitte melden. Gruss der Thorsten

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Colon

„Colon“ Ein besonderer Höhepunkt bei Kreuzfahrten sind Kanaldurchquerungen. Einer der berühmtesten Kanäle der Welt ist der Panamakanal, der den Atlantischen Ozean mit dem Pazifischen Ozean verbindet. Der Kanal führt dabei quer durch Mittelamerika und der Startpunkt am Atlantischen Ozean ist die Stadt Colon.

Die Stadt liegt in Panama und hat durch den Hafen, der als zweitgrößter der Welt geht, rund 250.000 Einwohner. Die größte Sehenswürdigkeit stellt natürlich der Kanal selbst dar. Zahlreiche Ausflüge werden zum Kanal angeboten, bei denen die Funktionsweisen der Schleusen erklärt werden. Ein besonderes Highlight, der sich auf eigene Faust erkunden lässt, ist die Fahrt mit der Panama Canal Railway. Heute führt die Eisenbahnstrecke von Colon bis nach Corozal, in der Nähe von Panama-Stadt. Ein Landausflug lohnt sich auch in den Nationalpark Soberanía. Hier haben 105 Tierarten, über 500 Vogelarten und 80 Repilienarten eine ungestörte Heimat. So kann man mit etwas Glück den Jaguar, Affen oder auch Faultiere beobachten. Vor allem für Vogelkundler ist der Nationalpark ein Highlight. Die Gegend des Nationalpark Soberanía gilt als eine der artenreichsten der Welt.

In Colon selbst sollte man dem Mt. Hope einen Besuch abstatten. Hier wird den Menschen gedacht, die bei dem Bau der Eisenbahnstrecke und des Kanals ums Leben kamen.