AlbanoAktiv Madeira

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Schaut euch mal die Seite von Albanoaktiv.com an.

    Ich 49 war Anfang 2017 mit meiner Tochter 23 auf Madeira. Wir hatten eine relativ leichte Tour gebucht, wurden pünktlich von Albano selbst direkt am Schiff abgeholt und los ging es.

    Schon auf der Fahrt hat er uns viel über Madeira erzählt. Im Verlauf unserer Wanderung hat er uns "überredet" auf eine anspruchsvollere, aber viel reizvollere Tour zu wechseln. Da ich nicht die Fitteste bin, hat ich Bedenken, aber Albano hat es richtig eingeschätzt. Und es hat sich so was von gelohnt!!!! Später hat uns dann ein Minivan wieder aufgesammelt und uns auf unseren Wunsch zu einer Ponchafabrik gebracht. Auch war es lohnend einen Einheimischen dabei zu haben. Im Anschluss haben wir uns noch seinen Bikestützpunkt angesehen und bekamen einen Imbiss bevor es zum Schiff zurück ging

    Als es ans Bezahlen ging hatte ich fast Mühe diesen tollen, sehr individuellen Tag zu honorieren, da er "nur" die gebuchte einfache Wanderung bezahlt haben wollte.

    Ich hoffe, ihr hört heraus wie begeistert ich immer noch bin. Übrigens spricht Albano perfekt deutsch.

    Ich hoffe, meine Ausführungen könnten euch inspirieren.

    Ich wünsche euch eine tolle Zeit auf dem Schiff und auf Madeira.


    LG

    Sabine

    Hier mein Lieblingsbild der Wanderung



  • Domi

    Hat den Titel des Themas von „AlbanoAktiv.Madeira“ zu „AlbanoAktiv Madeira“ geändert.
  • Domi

    Hat das Label Lokaler Anbieter hinzugefügt

Funchal Ausflüge auf eigene Faust

Funchal Vor der marokkanischen Küste gelegen, ist die zu Portugal (und damit zur Europäischen Union) gehörende Insel Madeira beliebter Anlaufpunkt von Kreuzfahrten im Atlantik. Sogar sowjetische Kreuzschiffe steuerten während des Kalten Krieges den Hafen der Insel-Hauptstadt Funchal an.

Ausflüge während eines Landganges können gut auf eigene Faust unternommen werden: Durch die Insellage und dem Hauptwirtschaftszweig Tourismus gilt Funchal als sehr sicher. Das historische Stadtzentrum wartet mit der Universität, Gasthäusern und Kirchen auf. Die Kathedrale "Sé Catedral de Nossa Senhora da Assunção" ist die vergleichsweise kleine Bischofskirche von Funchal und mit vielen anderen Gebäuden ein architektonisches Indiz für portugiesischen Einfluss.

Touristen, die wenig Zeit haben und eher an der Landschaft um Funchal interessiert sind, nutzen die Zeit häufig für eine Fahrt mit einer der fünf Gebirgsseilbahnen. Eine Seilbahn führt von der Bergstation Monte zum Botanischen Garten. Der Botanische Garten ist am Hang angelegt und beherbergt neben exotischen Pflanzen auch eine Vogelzuchtstation wie auch ein Naturkundemuseum.

Das nahe Gebirge ermöglicht auch Bergerkundungen: Auf die höheren Ebenen des Pico do Arieiro, dem dritthöchsten Berg von Madeira, kann sowohl gewandert als auch mit dem Auto gefahren werden. Zwar gilt der Berg als sehr felsig, bietet bei gutem Wetter aber einmalige Ausblicke über Stadt und Insel.

Landausflüge ab/bis Hafen

Mit dem Anbieter „Meine Landausflüge“ bekommen Sie das perfekte Landausflugspaket ab/bis Hafen: Eine Pünktlich-zurück-zum-Schiff Garantie in Verbindung mit günstigeren Preisen UND kleinen familiären Gruppen.