Mein Mexico

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Habe eine tolle Tour, brauche aber 4 (mindestens) Teilnehmer:

    Also die Tour läuft so ab, wir holen euch direkt vom Pier ab wo ihr ankommt. Erstmal geht es Frühstücken und wir erzählen euch die Geschichte der Insel. Was hier mit den Piraten los war, was es alles an Tiere hier gibt, wie der Katholizismus nach Lateinamerika durch Cozumel kam, unsw. Danach gehen wir schnorcheln von Strand aus, zu einer kleinen Bucht wo es sehr viele Fische gibt (diese Aktivität ist Wetterbedingt). Danach geht es nach Punta Sur, ein Naturreservat im Süden der Insel was noch super Natürlich erhalten ist. Hier besuchen wir ein Museum der Navigation auf der Insel und wir besteigen ein 30m hohen Leuchtturm. Zusätzlich gibt es eine Bootsfahrt durch die Mangroven wo man mit etwas Glück Krokodile beobachten kann. Es gibt auch noch Zeit um sich an einer der schönsten Strände der Insel aufzuhalten. Zum Abschluss gibt es ein leckeres Mittagessen und dann bringen wir euch zurück auf dem Schiff.

    --

    Daniel Baldamus

    Guide & Gründer

    Mein Mexiko

    Calle Mandarina #22, Los Olivos

    C.P. 77714, Playa del Carmen, Mex.

    Handy: (+52) 1 984 152 07 27

    www.meinmexiko.com

Cozumel

„Cozumel“ Obwohl die Insel mit einer Fläche von 45 Mal 16 Kilometer recht klein ist, leben hier rund 77.000 Menschen. Die Insel befindet sich vor der Küste des mexikanischen Bundesstaates Yucatan und ist rund 16 Kilometer vom Festland entfernt. Als Hauptstadt der Insel dient San Miguel de Cozumel oder kurz einfach Cozumel. Hier lebt auch fast die gesamte Bevölkerung der Insel. Haupteinnahmequelle der Bewohner ist der Tourismus, der vor allem aus Passagieren von Kreuzfahrtschiffen besteht.

Besucher der Insel haben zwei Möglichkeiten um Ausflüge zu unternehmen. Ein Landausflug kann zu den Maya-Ruinen von San Gervasio ins Innere der Insel führen. Diese sind größten Ruinen der untergegangenen Kultur, die noch auf der Insel vorhanden sind. Neben Resten des Tempels mit dem Altar können verschiedene Wohn- und Wirtschaftsgebäude besichtigt werden. Ausflüge können auch auf die karibische See unternommen werden. Hier gelten vor allem die Riffe um die Insel als eine besondere Attraktion. Diese wurden durch den Dokumentarfilmer Jacques Cousteau bekannt gemacht und gelten als Traumziel für Taucher. Man muss allerdings nicht Tauchen können um ein Blick auf die Riffe zu werfen - auch Schnorcheln ist möglich.

An Land lässt sich auf eigene Faust und mit ein wenig Glück ein Blick auf die verspielten Cozumel-Nasenbären werfen, die man nur auf der Insel findet.