New York mit dem Taxi

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Hallo, ich bin neu hier und freue mich viele Tipps weitergeben zu können.

    NY ist eine Wucht. Wir waren mit der "Artania" (Phoenixreisen) hier und sind am ersten Tag per Taxi ca 18.-$ zum Ground zero gefahren. Sehr, sehr beeindruckend.

    Tipp: Es gibt einen Fahrstuhl zum 50. Stockwerk mit einem grandiosen Blick über die City. Bistro vorhanden, aber teuer.

    Dann noch lange am Brunnen verweilt. An der Umrandung sind alle Todesopfer namentlich eingraviert.

    Per Taxi zurück zum Schiff.


  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

New York Ausflüge auf eigene Faust

New York Während einer Kreuzfahrt mit AIDA oder Mein Schiff kann ein Landgang auf eigene Faust unternommen werden. Individuelle Ausflüge zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten und weltberühmten Attraktionen sind möglich.

Ein Muss für jeden New York Besucher ist eine Besichtigung der Freiheitsstatue im Hafen. Die Tour kann vorab online gebucht werden und vom Battery Park aus geht es mit der Fähre hinüber und auf die Statue hinauf. Mit der Staten Island Ferry kann eine kostenlose Fahrt von der Südspitze Manhattans aus unternommen werden. Vorbei an der Freiheitsstatue und Ellis Island bis nach Staten Island. Die Fähren verkehren im 30-Minuten-Takt.

Eine tolle Art, New York kennenzulernen, sind die Hopp-off-Hopp-on Bustouren. Einfach nach Belieben an Sehenswürdigkeiten aussteigen und in den nächsten Bus wieder einsteigen. So lassen sich die berühmte Brooklyn Bridge, eines der Wahrzeichen der Stadt, der quirlige Times Sqare, die Wall Street, Der Broadway und die mondäne Fifth Avenue auf eigene Faust entdecken.

Auf dem Landgang lohnt sich auch ein Besuch des Empire State Buildings. Wenn es auch nicht das größte Gebäude der Metropole ist, so ist es doch ein Art Déco Meisterwerk und gewährt einen grandiosen Panoramarundblick über Manhattan. Fußläufig sind auch das Einkaufsparadies Macy´s und der Madison Square Garden zu erreichen.