Wasserbus nach Dordrecht

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Wir sind mit dem Wasserbus nach Dordrecht gefahren.

    Die Anlegestelle der Linie 20 befindet sich genau gegenüber dem Anlegeplatz der AIDA. Die Linie verkehrt halbstündlich und die Fahrt bis zur Endstation kostet 6 €. Cash bei der Angestellten im Wasserbus zu zahlen. Hin- und Rückfahrt also 12 €.

    Dafür kommt man in ein wunderschönes, beschauliches Städtchen mit vielen kleinen Geschäften und Cafes. Es finden sich viele Second Hand und Schallplatten-Geschäfte .

    Wir haben im" Bluebirds in the backyard" , Voorstraat 306 Kaffee getrunken. ein schöner Vintage Laden mit Kaffee und Toilette.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Rotterdam auf eigene Faust

Rotterdam Im Hafen von Rotterdam legen die Kreuzfahrtschiffe am Wilhelminapier an und werden beim Auslaufen traditionell verabschiedet. Das Wahrzeichen der niederländischen Stadt - die Erasmusbrücke - liegt für einen ersten Landgang nur 10 Minuten entfernt. Die weltweit längste Schrägseilbrücke führt über den Nieuwe Maas. Stilvoll kann ein Ausflug in die Innenstadt auch mit dem Wassertaxi beginnen.

Die Landausflüge sind von der modernen Architektur Rotterdams geprägt. Bleistiftturm, Stadtbibliothek und Kubushäuser wurden von Piet Blom entworfen. Anziehungspunkte sind die Markthalle in Rotterdam Blaak, die mittelalterliche Laurenskerk, der historische Alte Hafen und das Weiße Haus als erstes europäisches Hochhaus. Kinder sind vom Themenpark Duinrell oder der Miniaturstadt Madurodam begeistert.

Wer seinen Ausflug am Strand verbringen möchte, sollte nach Scheveningen fahren. Beliebt sind auch Landausflüge in die Keramikstadt Delft oder nach Den Haag. Für den abendlichen Landgang in Rotterdam bietet das Viertel am Rathausplatz viele Möglichkeiten. Rotterdam ist für seine Theater, Clubs, Festivals und das Spielkasino bekannt.