Roatan - 18.1.2019 - Tagesausflug Cleve´s Tours and Adventures

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Im Forum findest du zu jedem Hafen eine eigenen Kategorie. So bleibt alles übersichtlich und du findest schnell alle Ausflugstipps und Informationen zu einem Hafen.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren. Natürlich kostenlos!
  • Hallo, wir haben uns folgende englisch-/spanischsprachige Tour mit Cleve ausgesucht:


    https://www.tripadvisor.de/Att…s-Roatan_Bay_Islands.html


    Cleve hat mir über Facebook meine Anfrage so beantwortet:


    Hat jemand Lust, uns zu begleiten?

  • Hallo Ibinda, was habt ihr genau vor zu machen von dem Angebot von "Cleve's Tours"? Wir sind auch am 18/1 auf Roatan und wollten eigentlich nur zu West End. Aber wir überlegen eventuell.....

  • Hallo CeciMatt,


    nachdem wir noch nicht auf Roatan waren, sind wir eigentlich für alles offen, nur Zipline haben wir schon auf Jamaika vor und deshalb nicht mehr eingeplant. Falls Ihr mitkommt, würden wir uns natürlich auch mit an eueren Wünschen orientieren. Interessant finden wir die Mangroventour, evtl. Leguanfarm und Oakridge. Was würde euch denn interessieren?


    Liebe Grüße

  • Hallo,

    Wir würden gerne die Tour mit euch machen, Mangroventour und Oakridge finden wir gut. Gerne würden wir auch West End besuchen und evtl. mit dem Wassertaxi nach West Bay und kurz baden? Ich verstehe nicht ganz was in der basis “culture island tour” enthalten ist.

    Wie könnte die Tour insgesamt aussehen und wie lange würde sie dauern?

    LG

    Cecilia

  • Hallo Cecilia,


    Cleve holt uns 45 Minuten nach Anlegen des Schiffes am Pier ab und verbringt mit uns den Tag (als Tagestour) und geht dabei auf unsere Wünsche ein. In welcher Reihenfolge wir das Programm machen (West Bay finden wir auch super schön auf den Bildern, und hatten wir gar nicht mit auf dem Plan bisher), würde ich in diesem Fall Cleve entscheiden lassen oder vom Wetter abhängig machen . , . Was meinst du mit basis "culture island tour"? Ich finde den Begriff Kultur-Insel-Tour sehr weit gefasst und deshalb auch ganz gut. Alles andere könnten wir ja noch auf dem Schiff besprechen. Dort könnt ihr auch noch entscheiden, ob ihr mitkommt, denn wir machen die Tour auf jeden Fall.


    Habt ihr euch die Bewertungen auf Tripadvisor zu seinen Touren angeschaut? ich finde, da kann man sich ganz gut ein Bild machen.


    https://www.tripadvisor.de/Att…s-Roatan_Bay_Islands.html


    Irmi

  • Hallo Irmi,


    Sehr gerne können wir uns treffen. Wir sind Frank und Cecilia aus Schleswig-Holstein!! (Beide 55). Ich komme ursprünglich aus Argentinien, dementsprechend spreche ich Spanisch.

    Mittelamerika kenne ich ziemlich gut, da ich sogar beruflich in der Gegend bin aber auch haben wir in 2015 eine Karibik Kreuzfahrt mit MS3 gemacht.

    Lass uns gleich am Montag in einer Bar treffen, da ich sonst einTaxi nach West End reservieren würde. Aber ich glaube, es spricht nichts dagegen, dass wir die Tour gemeinsam machen

    LG

    Cecilia

  • Hallo Irmi,


    da wir in der Karibik sind, schlage ich vor, dass wir uns draußen treffen. Wie wäre es mit der Außenalster? Zwischen 19 und 20 Uhr?

    Ich hoffe, unser Flieger hat keine Verspätung (wir sollen um 16 Uhr landen) und es ist nicht gerade die Zeit der Seenotrettungsübung.

    Damit ihr uns erkennt, werden wir beide einen Panamahut mit haben… (nicht unbedingt auf dem Kopf). Wie können wir euch erkennen?


    Sollten wir uns verpassen, versuchen wir das wieder am Dienstag? (gleicher Ort und gleiche Zeit?)


    LG

    Cecilia

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Roatan

„Roatan“ Viele werden von der Insel Roatan noch nie etwas gehört haben, dabei ist die Insel in der Karibik vor allem bei Tauchern sehr beliebt. Mit einer Länge von 60 Kilometern und einer Breite von gerade einmal 8 Kilometern gehört Roatan zu den kleineren Inseln. Dennoch leben rund 30.000 Menschen, die zu Honduras gehört und etwa 70 Kilometer vor dessen Küste liegt. Der wichtigste Wirtschaftszweig ist, wie bei vielen karibischen Inseln, auch hier der Tourismus. Ausflüge auf Roatan lohnen sich vor allem wegen der grandiosen Natur zu Wasser und zu Land.

Der Gumbalimba Park zeigt einen Querschnitt durch die Natur auf der Insel. Von Pflanzen bis hin zu Bäumen erfährt man auf einer geführten Tour viel Wissenswertes. Durch die Pflanzen haben sich auch eine Vielzahl von Schmetterlingen in dem Park angesiedelt. Außerdem gibt es zahlreiche Äffchen, die sich teilweise anfassen und füttern lassen. Doch Achtung - hier sollte man unbedingt den Anweisungen der Guides folgen, denn nicht alle Affen sind daran gewöhnt.

Wer einen Landausflug auf das Eiland unternimmt, sollte unbedingt eine Bootstour zu den Korallenriffen unternehmen. Durch das klare Wasser lassen sich Muränen, Bsrsche und Rochen auch vom Boot aus in freier Wildbahn ansehen. Auf eigene Faust kann man auch Schnorcheln und sich unter die Fische begeben.