Bandar Seri Begawan - Mangroven und Water-Village

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Im Hafen von Muara warteten bei unserer Ankunft bereits Taxis auf Fahrgäste.

    Wir entschlossen uns jedoch, per öffentlichem Bus nach Bandar Seri Begawan

    zu fahren. Die Bushaltestelle ist in knapp 5 min zu Fuß erreichbar. Man verlässt das Hafengelände nach links und sieht dann sehr schnell die Zufahrt zum Busterminal auf der rechten Straßenseite abzweigen. Linie 37, 38 und 39 fahren in die Stadt.


    Da etliche Kreuzfahrer ähnliche Pläne hatten, war der erste Bus ruckzuck voll und abgefahren.

    Wir waren hellauf begeistert, daß binnen einer knappen halben Stunde 2 Zusatzbusse organisiert wurden, die uns in die Stadt brachten. Der reguläre Fahrpreis beträgt 1$ (wahlweise Brunei$ oder Singapur$). Da wir einen Sonderwagen bekamen, kostete uns die einfache Fahrt 2$ pro Person.


    Gleich am Busausstieg warteten kleine Boote auf Fahrgäste. Zu viert heuerten wir für eine Tour durch die Mangroven und das Wasserdorf an. Mit 10$ pro Person fanden wir den Fahrpreis für die Tour mehr als fair. Der Fahrtwind war bei der Hitze äußerst angenehm. Unterwegs sahen wir aus der Entfernung einige Nasenaffen und ein Krokodil. Auf dem Rückweg kurvten wir noch durchs Wasserdorf, so daß aus den vereinbarten 40 min ca. 90 min wurden und der nette und unterhaltsame Fahrer sich ein gutes Trinkgeld wirklich verdient hatte.


    Anschließend schauten wir erstmal, wo wohl unser Bus für die Heimfahrt abfahren würde (gleich gegenüber vom Bootsanleger) und entdeckten dabei einen Plan für einen ca. 1-stündigen Stadtrundgang, den wir abfotografierten und uns vornahmen.


    Da Freitag war, wirkte der Ort zunächst wie ausgestorben bis die Einwohner gegen 14 Uhr aus der prächtigen Moschee kamen. Dann erwachte er langsam zum Leben. Obwohl wir unterwegs einmal von der geplanten Route abkamen, haben wir wohl das meiste von Bandar Seri Begawan gesehen: Die prächtige Moschee, einen chinesischen Tempel, einen quirligen Markt, einen spannenden Burkaladen und diverse Monumente.


    Für den Rückweg zum Hafen nahmen wir wieder den öffentlichen Bus, diesmal regulär für 1$.Außer unserer Vierergruppe saßen diesmal nur Einheimische im Bus. Der Fahrer hielt praktisch für jeden an der gewünschten Ecke an und ließ auch uns direkt am Hafen aussteigen.


    Ein rundum gelungener Tag!


    Rückblickend würde ich eventuell für den Heimweg ein Taxi nehmen, da ich das Gefühl hatte, daß viele Einheimische dringend auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen sind und wegen der zahlreichen Kreuzfahrer eventuell lange Wartezeiten in Kauf nehmen müssen.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt anmelden und mitmachen

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Landausflüge ab/bis Hafen

Mit dem Anbieter „Meine Landausflüge“ bekommen Sie das perfekte Landausflugspaket ab/bis Hafen: Eine Pünktlich-zurück-zum-Schiff Garantie in Verbindung mit günstigeren Preisen UND kleinen familiären Gruppen.