Nosy Be nach Nosy Komba

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Hallo zusammen,

    wir sind gerade zurück von der Aida Blu, 2019. Folgende Infos zu Nosy Be:

    - nach dem tendern sind im Hafen jede Menge Anbieter von Individualtouren. Innerhalb des Geländes bei dem Angelandet wird sind allerlei Anbeiter mit Überlandtouren sowie Bootstouren. Ausserhalb des Hafengeländes sind meist nur Taxis und Tuk-Tuks.

    - Auch hier, bitte ausgiebig verhandeln und vorab die Bedingungen festzurren.

    - Wir hatten uns eine Überfahrt mit einem kleinen Aussenborderboot für die Lemureninsel Nosy Komba entschieden. Unser Guide war Jack (ein junger netter ehrlicher Einheimischer, lebend auf der Insel Nosy Komba welcher normalerweise Einheimische von und zur Insel bringt). Der 4 stündige Ausflug mit Überfahrt und Tour lag bei fairen 45 Euro. Die Überfahrt war ca 45 Minuten. Auf Nosy Komba gibt es einen tollen Naturpark den man mit einem kostenfreien Führer (der aber Trinkgeld nicht ablehnt ;-) ) zu Fuß in ca 1 Stunde durchlaufen kann. Hier gibt es freilebende Lemuren, Chamäleons und gezeigt werden auch eine Boa, Schildkröten sowie verschiedene Pflanzen etc. Die Lemuren sind zutraulich, fressen aus der Hand und/oder sitzen auf der Schulter.

    Nosy Komba selbst ist ein kleines total ursprüngliches Fischerdorf.

    Wir würden die Tour mit Jack auf Nosy Komba jederzeit wieder machen (bei Interesse, am Hafengelände einfach nur nach Jack fragen ... siehe Bild). Fairer, einfacher und ursprünglicher ging es kaum.

    Ich hoffe die Info hilft ein wenig.


    Grüße Wotan

  • Domi

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Domi

    Hat den Titel des Themas von „Nosy Be -> Nosy Komba“ zu „Nosy Be nach Nosy Komba“ geändert.