Montreal Motmorency Wasserfälle

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Domi

    Hat den Titel des Themas von „Montreal-montmorency-wasserfälle“ zu „Montreal Motmorency Wasserfälle“ geändert.
  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt anmelden und mitmachen

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Montreal

Montreal kann sich zurecht als eine Multi-Kulti-Stadt bezeichnen. Ursprünglich von französischen Missionaren 1642 als Station gegründet, wuchs es zu einer kleinen Stadt heran. Im 19. Jahrhundert bekam man die Stadtrechte verliehen und ein rascher Aufschwung setzte ein. Zahlreiche Einwanderer strömten nach Montreal, von denen die größte Gruppe aus Italien stammt. Heute hat die Stadt 1,7 Millionen Einwohner. Die Stadt ist nach Paris die zweitgrößte der Welt, in der Französisch offizielle Sprache ist.

Die Stadt ist reich an Sehenswürdigkeiten. So besitzt sie die meisten staatlich anerkannten historischen Orte in Kanada. Der wohl Wichtigste für einen Landausflug ist der Standort des Gouverneurssitzes nördlich der Altstadt. Denn der Punkt markiert den Ort, an dem die Missionarstadion erbaut wurde, aus der Montreal hervorging. In der Altstadt selbst kann man die Straßen und Gassen auf eigene Faust erkunden. Sehenswert sind etwa das Rathaus und die alte Markthalle. Das Centre Ville wird durch Hochhäuser und Wolkenkratzern geprägt. Ausflüge lohnen sich hier aber nicht nur über die Stadt auch unter der Stadt gibt es einiges zu entdecken. Dabei handelt es sich um das Ville interieure - eine Untergrundstadt mit zahlreichen Geschäften und Fußgängertunnel.

Das Ville interieure hat eine Gesamtlänge von über 32 Kilometer und ist damit das größte Tunnelsystem seiner Art.

Landausflüge ab/bis Hafen

Mit dem Anbieter „Meine Landausflüge“ bekommen Sie das perfekte Landausflugspaket ab/bis Hafen: Eine Pünktlich-zurück-zum-Schiff Garantie in Verbindung mit günstigeren Preisen UND kleinen familiären Gruppen.