Beiträge von Aennchen1524

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.

    Hallo Michel,

    danke für Deine Antwort, die ich leider heute erst gelesen habe. Na ja, zur Zeit beschäftigt man sich eher nicht mit der Vorbereitung von Kreuzfahrten und ist somit nicht so oft im Forum unterwegs.

    Derzeit müssen wir mit den Erinnerungen vorlieb nehmen, die ich in einem Fotobuch zusammengetragen habe.

    Wir haben ein wenig voreilig die gleiche Reise für das kommende Jahr noch einmal gebucht und uns bewusst auch dazu entschieden, nicht erst auf den Seychellen einzusteigen, sondern auch La Réunion noch einmal zu erkunden. Wer weiß, vielleicht haben wir dann ja besseres Wetter ;-)

    Allerdings sehen wir die Wiederholung für 2021 noch sehr skeptisch und sind ganz froh, dass wir bis Dezember noch kostenfrei umbuchen können. Vielleicht klappt es dann eher 2022; dann hätten wir auch schon Mitreisende, die uns dieses Jahr schon begleitet und für 2022 neu gebucht haben.

    Dieses Jahr steht tatsächlich erstmal eine unserer deutschen Lieblingsinseln (Norderney) auf dem Plan.

    Schön, dass Du und Deine Lieblingsinsel bisher alles gut überstanden habt.

    Wir drücken die Daumen, dass es auch so bleibt und sagen:

    Bleib(t) gesund und auf ein Wiedersehen auf der schönen Insel La Réunion

    Anne und Heinz

    Richtig. Die Aidablu hat bis auf die Crewmitglieder, die ihren 10-Monatsvertrag erfüllt haben, noch die gesamte Crew an Bord.

    Natürlich ist es blöd, dass lang geplante Reisen jetzt nicht stattfinden. Auch wir hatten unsere Reise Mauritius-Kreta mehr als 1 Jahr im voraus gebucht und mussten nach 3 Destinationen leider abbrechen. Aber wenn man miterlebt hat, wie sich die Ereignisse überschlugen und ein Hafen nach dem anderen dicht machte, kann man AIDA, unserem Kapitän und der gesamten Crew nur ein großes Dankeschön aussprechen, wie sie uns das weitere Leben an Bord so angenehm wie möglich gemacht und dass sie uns alle heil nach Hause gebracht haben.

    Also kommt mal alle wieder runter.

    Wer will denn wissen, wie lange mit der derzeitigen Situation leben müssen.

    Und dass die Reedereien (und nicht nur die) nun in einer sehr schwierigen Situation sind und erstmal schauen, wie das weitergeht, ist für uns nachvollziehbar.

    Im "normalen" Leben sieht das schließlich nicht anders aus.

    In der Hoffnung, dass alle gesund bleiben und sich das Leben auch wieder normalisiert, haben wir heute die Reise für das kommende Jahr nochmal gebucht.

    Et hätt noch immer jot jejange, sagt der Kölsche.

    Wir hatten Ende Februar für einen Transfer auf Mauritius bei MUTT angefragt, da sie uns auch sehr günstig erschienen. Allerdings fanden wir die Reaktion etwas aufdringlich, weshalb wir uns schließlich für info@mauritiustaxitransfers.com entschieden.

    Wir sind für 38 € mit einem SUV vom Flughafen zu unserem Hotel in Flic en Flac gefahren.

    Den Transfer vom Hotel zum Hafen in Port Louis haben wir mit einer Rundfahrt im nördlichen Teil der Insel verbunden und dafür vorher einen Preis in Höhe von 79 € vereinbart.

    Die Fahrer waren jeweils pünktlich vor Ort und sehr angenehm. Bei der Rundfahrt hatten wir im Vorfeld ein paar Besichtigungspunkte vereinbart, die wir aber im Verlauf der Fahrt individuell anpassen konnten.

    Vor unserem Hotel standen allerdings auch Taxis, mit denen man kurzfristig Fahrten vereinbaren konnte.

    Viel Erfolg bei der Planung, wann auch immer

    Anne

    Wir waren gerade mit der AIDAblu auf der Route Mauritius-Kreta.

    Leider wurde die Kreuzfahrt wegen Corona abgebrochen, aber bis zu den Seychellen konnten wir noch alles wie geplant erkunden.

    Am 2. Tag haben wir mit Giovi Brown die Boots-Tour Mahe - Praslin - La Digue für 120 € p. P. unternommen.

    Die Überfahrt nach Praslin dauerte eine gute Stunde und erfolgte in einem kleinen Motorboot mit einer Kapazität von 23 Passagieren zzgl. 3 Crew-Mitgliedern.

    Auf Praslin wurden wir in diversen Großraumtaxen zum Nationalpark Coco de Mer, zum Strand und zurück zum Hafen gefahren. Auf La Digue war man mit Fahrrad oder eine Art Golf-Cart unterwegs.

    Alles wurde von Trevor begleitet und koordiniert.

    Wenn man bedenkt, dass die günstigste Überfahrt mit den öffentlichen Fähren ohne Betreuung für 2 Personen ca. 250 € beträgt, fand ich dies eine lohnenswerte Unternehmung.

    Giovi Brown erreicht man per WhatsApp unter +2482513973.


    In der Hoffnung, dass alle gesund bleiben und bald wieder ein normales Leben, durchaus auch auf den Weltmeeren aufnehmen können.

    Anne

    Wir waren gerade mit der AIDAblu auf der Route Mauritius-Kreta.

    Leider wurde die Kreuzfahrt wegen Corona abgebrochen, aber bis zu den Seychellen konnten wir noch alles wie geplant erkunden.

    Am ersten Tag haben auch wir die Erkundungstour mit Ian Pillay gemacht.

    Die Tour war sehr begehrt und es haben noch einige Personen spontan gebucht, so dass der Bus mehr als gut besetzt war und die Klappsitze miteinbezogen wurden.

    Ian hat das durch seinen liebenswerten Humor und seine Inselkompetenz wieder wettgemacht, so dass wir eine Tour mit ihm auf jeden Fall weiterempfehlen können.

    In der Hoffnung, dass alle gesund bleiben und bald wieder ein normales Leben, durchaus auch auf den Weltmeeren aufnehmen können.

    Anne

    Wir waren gerade mit der AIDAblu auf der Route Mauritius-Kreta.

    Leider wurde die Kreuzfahrt wegen Corona abgebrochen, aber bis zu den Seychellen konnten wir noch alles wie geplant erkunden.

    Hinsichtlich La Reunion haben wir 2 Tagesausflüge bei Bakadi Dreams gebucht (Cirque de Salazie und die Vulkantour) und dank Michel viel von der Insel gesehen und erfahren.

    Unser Dank geht deshalb nochmal an Michel und den umsichtigen Fahrer, auch wenn das Wetter am 2. Tag zu wünschen übrig ließ. Dafür kann ja keiner was.

    Als Entschädigung hat uns Michel nach der Reise per WhatsApp noch Bilder mit besserem Ausblick zugesandt.

    Mit den besten Grüßen an Michel, in der Hoffnung, dass alle gesund bleiben und bald wieder ein normales Leben, durchaus auch auf den Weltmeeren aufnehmen können.

    Anne und Heinz

    Kennst Du diesen Hinweis auf der Seite von Bakadi?

    Wir haben auf La Reunion 2 Ausflüge mit Bakadi Dreams gemacht und waren mit der Leistung sehr zufrieden. Von daher finde ich die Lösung mit dem Gutschein, gültig bis Ende März 2022 erstmal ganz ok.

    Coronavirus

    Aufgrund der anhaltenden Panik wegen dem Coranavirus gelten nun besondere Bedingungen.

    Die Kulanzregelung für neue Buchungen ab dem 06.03.2020, gilt weltweit für alle bis zum 31.12. 2020 gebuchten Ausflüge.

    Sollte Ihre Kreuzfahrt abgesagt werden oder Sie den Hafen wegen Corona Alarm nicht anlaufen, können Sie kostenlos umbuchen oder erhalten Ihre Anzahlung komplett zurück.

    Stornierung

    Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Covid-19-Krise in vielen Ländern, in denen wir tätig sind müssen wir die Stornobedingungen anpassen.

    Für alle Ausflüge, die Sie absagen müssen, bieten wir unseren Gästen einen Gutschein in Höhe der geleisteten Zahlung an, der für alle zukünftigen Buchungen bis Ende März 2022 genutzt werden kann. Zusätzlich erhalten Sie ein Guthaben von 5 Euro pro Person.

    Nein. Unsere Buchung bei Hotels.com war für 3 Nächte im

    Turtle Beach by Elegant Hotels All Suite All Inclusive.

    Für 3 ÜN in der Junior-Suite mit Terrasse und Blick auf den Garten haben wir pro Nacht 258,47 € gezahlt.

    Hallo Jollymaggo,

    falls Deine Frage noch relevant ist:

    Wir sind im November 2013 mit der Starflyer in der Karibik unterwegs gewesen und haben vorher 3 Nächte im Hotel Turtle Beach Resort auf Barbados übernachtet. Direkt am Strand und absolut zu empfehlen.

    Viel Spaß und genießt die Reise

    Anne