Ausflüge ab Willemstad Curacao

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Moin moin,

    seit heute Nacht sind nun endlich die Reedereiausflüge für unsere Karibikreise mit der MS2 online. Für Curacao am 11.12., hauen mich die Angebote nicht so wirklich vom Hocker.


    Hat jemand Tipps , was man unternehmen kann ?

    Wir sind begeisterte Naturliebhaber, etwas zu Fuß oder auch Taxitour -kann mir jemand einen Fahrer empfehlen? -mit Mitreisenden wäre toll.

    Herzlichen Dank

    Finera

    P.S.: es scheint tatsächlich zu klappen, die Reise findet offenbar tatsächlich statt, ich fass es nicht, könnte nur noch quietschen vor Glück 💃🤩💃🤩

  • Domi

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Hast du in der Übersicht schon geschaut? Hier sind auch einige lokale Anbieter dabei.

    Willemstad (Curacao)


    Falls dort nichts dabei ist, auch gerne hier mal schauen. Eventuell ist hier ein passender Ausflug dabei.


    Top Kreuzfahrt-Ausflüge in Willemstad (Curaçao) | Meine Landausflüge
    Landausflüge in Willemstad (Curaçao) - Finden Sie tolle Kreuzfahrt-Ausflüge in Willemstad sowie nützliche Infos zum Hafen und den Sehenswürdigkeiten.
    meine-landausfluege.de

  • Danke dir, Domi,

    Blondinen ü50🙈. Irgendwie bin ich noch etwas mit der Struktur des Forums überfordert. Sorry, wenn ich das Thema unter der falschen Rubrik eröffnet hatte.

    Ich lese hier mal weiter. Vielen Dank nochmal !

  • Hallo Finera,


    als wir das letzte Mal in Curacao waren, sind wir zu Fuß vom Schiff in die Stadt gelaufen. Da ist zunächst die Königin Emma Brücke für Fußgänger, die für durchfahrende Schiffe geöffnet wird. Da komst Du automatisch dran vorbei und hast auch noch die kleinen bunten Häuser der Altstadt von Willemstadt als Fotomotiv.


    Dann könnt Ihr Euch in der Altstadt links halten und kommt zu dem schwimmenden Markt, wo die Bauern auf kleinen Schiffen ihr Ware zur Verkostung anbieten - etwas schmutzig aber sehr urig und originell.


    Es gibt viele Cafés und Kneipen, die zum Verweilen einladen und man kann gut für wenige USD eine Kleinigkeit Essen und Trinken. Macht das aber bitte nicht in der ersten Reihe am Wasser mit Blick auf die o.g. Brücke denn dann kostet es das doppelte. Aber weiter durch in den kleinen Straßen haben wir für kleines Geld gut gesessen.


    Der o.g. Spaziergang ist auch in einer bis anderthalb Stunden zu schaffen, kann also auch kombiniert werden, wenn Ihr zusätzlich Action wollt oder einen weitere Ausflug einplant.


    Viel Spass in der Karibik

  • Hallo in die Runde,


    wir wollen am 25.1.2022 auf Curacao zu viert ein Auto mieten und die Insel auf eigene Faust erkunden. Ist das empfehlenswert? Kommen um acht Uhr morgens mit AIDA Luna an. Kann jemand eine Autovermietung in der Nähe des Cruise Terminals in Willemstad empfehlen?


    Vielen Dank für euer Tipps.


    Sabine

  • Hallo Rallef , klingt großartig! Wir haben jetzt zwar vormittags eine Fahrradtour im Reedereiangebot gebucht , werden aber sicher am Nachmittag sicher nochmal zu Fuß losziehen.

    Danke für den Bericht !

    Herzlich Finera

Jetzt anmelden und mitmachen

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Curacao

„Curacao“ Wenn man den Namen Willemstad hört, denkt man an einen niederländischen Ort. Im Grunde hat man damit auch recht, nur das Willemstad in der Karibik liegt und die Hauptstadt der Insel Curacaos ist. Die Insel war früher eine niederländische Kolonie und gehört heute zu den Überseegebieten der Niederlande. In Willemstad leben rund 125.000 Menschen hauptsächlich von der Erdölraffinerie und natürlich dem Tourismus.

Eines der ältesten Gebäude in Willemstad ist das Fort Amsterdam. Ursprünglich zum Schutz einer Niederlassung der Westindischen Kompanie 1635 errichtet, wuchs um das Fort im Laufe der Zeit die Stadt. Heute wird als Sitz der Inselregierung verwendet. Bei einem Landausflug lassen sich das Gebäude, die ehemalige Wohnung des Gouverneurs und eine Kirche innerhalb der Mauern besichtigen. Auf eigene Faust lässt sich die Altstadt von Willemstad erkunden. Diese steht wie das Fort Amsterdam auf der Liste der UNESCO Weltkulturerbe. Das Bild der Altstadt ist geprägt durch kleine Gassen, weite Plätze und der typischen Architektur der Kolonialzeit. Das kleine Curacao Maritime Museum zeigt die Geschichte der Insel und der Stadt.

Auch Ausflüge außerhalb der Stadt lohnen sich wie zum Beispiel zu dem Kas di Pal'i Maishi. Dieses Museum wird auch als Old Slave House bezeichnet und zeigt das Leben der einfachen Landbevölkerung der Insel.

Landausflüge ab/bis Hafen

Buche jetzt die passenden Landausflüge für Deine nächste Kreuzfahrt! Bei unserem Partner "Meine Landausflüge" kannst Du unabhängig von deiner gewählten Reederei in wenigen Schritten Ausflüge für Deine Landgänge buchen.

- Kleine familiäre Gruppen
- Attraktive Preise, häufig deutlich günstiger als bei der Reederei
- Abholung am/Rückbringung zum Schiff bzw. Terminal oder Hafen
- Pünktlich-zurück-zum-Schiff-Garantie (abgesichert durch die ERGO Reiseversicherung)
- Deutschsprachige Reiseleitung bei fast allen Touren
- Keine versteckten Kosten, Eintrittspreise sind in der Regel inklusive
- Ein großes Maß an Individualität und Flexibilität
- Kostenfreie Stornierung bis 15 Tage vor Ausflugsdatum
- Geld-zurück-Garantie, wenn das Schiff den Hafen nicht anfahren kann