Stonehenge

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Mich würde auch noch der Ablauf vor Ort interessieren. Wir sind Anfang Juni mit Mein Schiff 4 da, haben einen Mietwagen von Southampton bereits gebucht und fahren dann dahin, weil wir u.a eine kleine Rundfahrt vorhaben. Stonehenge-Tickets buche ich noch im Internet vorab. Hat jemand dazu Erfahrungswerte?

    LG Anja:)

  • Wir waren nicht in Stonehenge, allerdings in Salisbury. Von dort gibt es Tourbusse nach Stonehenge, die direkt vor dem Bahnhof Salisbury abfahren.

    Infos zum Beispiel hier: http://www.thestonehengetour.info/timetable

    Nach Salisbury kommt man völlig unproblematisch mit dem Zug ab [definition='12','0']Southampton[/definition]. Den Bahnhof erreicht man in locker 30 Minuten zu Fuß oder mit dem kostenlosen Shuttle zum Titanicmuseum (das ist nicht weit vom Bahnhof).

  • Was habt Ihr für das Taxi bezahlt?

    mehr in meinem Blog:

    https://www.silvertravellers.de/


    ... und so war ich bisher auf den Meeren dieser Welt unterwegs:

    2008 - mit der MS Deutschland im Indischen Ozean

    2010 - mit der MS Deutschland auf dem Amazonas und in der Karibik

    2012 - mit der Columbus 2 auf großer Nordlandtour

    2013 - mit der Seabourn Spirit in der Karibik

    2015 - mit der Oceania Riviera im Mittelmeer

    2016 - mit der Silver Wind im Mittelmeer

    2017 - mit der Oceania Marina auf der Ostsee

    • Offizieller Beitrag

    Was habt Ihr für das Taxi bezahlt?


    Ich habe mich mal schlau gemacht bzw. bin zufällig drauf gestoßen.


    Ein Taxi kostet ca. 80 Pfund - (ca. 90 Euro), bei vier Personen. Hin- und Rückfahrt. Der Fahrer wartet bzw. holt zu vereinbarter Zeit wieder ab.

    Die Fahrt dorthin dauert ca. 1 Stunde.


    Hinzu kommt noch der Eintritt für Stonehenge selbst.


    Wenn man zu viert ist eigentlich ein sehr guter Preis.

  • Wir sind im Sommer 2017 von Southampton mit dem Zug nach Salisbury gefahren (Dauer 1/2 Stunde, Kosten für Hin- und Rückfahrt für 2 Erwachsenene und 2 Kinder 32 Euro). Ich hatte zuvor im Internet bereits ein Familienticket für die Stonehenge-Tour (Kosten umgerechnet etwa 100 Euro) gebucht. Die grünen Busse fahren direkt am Bahnhof in Salisbury ab. Die Busse fahren etwa alle 20 Minuten. Während der Busfahrt erhält man über Kopfhörer einige Informationen.

    Das Ticket gilt für die Busfahrt und inkludiert sowohl den Eintritt für Stonehenge inkl. Tourguide als auch für die Kathedrale von Salisbury. Außerdem hätte man noch in Old Sarum aussteigen können, was wir uns aber geschenkt haben.

    Insgesamt ist die Tour unbedingt zu empfehlen!

  • In Southampton haben wir einen Ausflug nach Stonehenge und Salisbury mitgemacht. Der war nicht so teuer und echt schön, vom Regen Mal abgesehen. Man ist zuerst nach Stonehenge gefahren und hatte dort Zeit sich die Steine anzusehen. Im Bus würde schon ein bisschen darüber erzählt. Danach ging es nach Salisbury. Dort wurde eine Stadtführung gemacht und danach hatte man noch etwas Zeit für sich.

  • Wir haben von Deutschland aus ein Auto gemietet und auch Tickets für Stonehenge. Den Linksverkehr, die zahlreichen Kreisverkehre und die doch sehr engen englischen Straßen empfehle ich aber nur erfahrenen Autofahrern. Mein Mann hat schon im Vorfeld auf Automatik bestanden und war damit gut beraten. Die Stonehenge-Tickets hatten ein Zeitfenster, in welchem wir sie abholen mussten. Dafür gibt es dort extra Schalter. Somit hatten wir keine Wartezeit, während die Schlange vor den regulären Schaltern schier endlos waren. Vom Einlass sind es noch gut 10 Minuten Fahrzeit mit dem Bus (ist im Ticketpreis enthalten) zu den Steinen. Man kann die Strecke auch zu Fuß gehen. Ich denke etwa 30 Minuten Fußweg. Die Busse pendeln stetig. Ist einer voll, kommt schon der nächste, dauert keine 10 Minuten.

    Wir sind dann weiter nach Salisbury gefahren. Dort haben wir in der Nähe des Stadtzentrums einen Parkplatz gefunden und haben die Stadt zu Fuß erkundet.


  • Hallo Petra und Berndi


    Die MSC Magnifica ist ein sehr schönes (Kleines)Schiff für ein Kreuzfahrtschiff. Für Southampton kann ich euch Stonehenge empfählen. MSC Organisiert Landausflüge dort Hin, Sind nicht billig aber es Lohnt sich.

    Viel Spass

    Marabu

Jetzt anmelden und mitmachen

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Southampton / London

Southampton-London Southampton ist eine der wichtigsten Städte Englands. Ganz im Süden des Landes gelegen, wohnen rund 250.000 Einwohner in der Hafenstadt. Der Hafen ist schon seit jeher das wichtigste Aushängeschild von Southampton. Vom Hafen der Stadt finden Jahr für Jahr Hunderte von Schifffahrten in Städte und Orte auf der ganzen Welt Stadt. Der Tourismus ist nicht zuletzt daher geprägt von der Seefahrt.

Southampton ist Destination aber auch Ausgangspunkt für Kreuzfahrtschiffe. Die Kreuzfahrt wird weltweit immer populärer, die Passagierzahlen nehmen stets zu. In der Regel können die Passagiere beim Landgang in Southampton Ausflüge in die Stadt oder ins unweit gelegene London unternehmen. Die Hauptstadt Großbritanniens liegt nur etwa 2 Stunden von Southampton entfernt. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel ist das Bauwerk Stonehenge. Dieses liegt in der Nähe von Amesbury und umfasst eine Grabanlage die spezifisch mit Steinkreisen umfasst wurde. Stonehenge ist innerhalb von rund einer Stunde von Southampton zu erreichen. In der Stadt selbst gibt es neben dem Hafen auch zahlreiche Museen, welche für die Touristen interessant. Das Museum of Archaeology oder das SeaCity Museum zählt hierbei sicherlich zu den Highlights. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt können normalerweise auf eigene Faust erkundet werden, während Ausflüge wie etwa nach London meist organisiert sind.

Landausflüge ab/bis Hafen

Buche jetzt die passenden Landausflüge für Deine nächste Kreuzfahrt! Bei unserem Partner "Meine Landausflüge" kannst Du unabhängig von deiner gewählten Reederei in wenigen Schritten Ausflüge für Deine Landgänge buchen.

- Kleine familiäre Gruppen
- Attraktive Preise, häufig deutlich günstiger als bei der Reederei
- Abholung am/Rückbringung zum Schiff bzw. Terminal oder Hafen
- Pünktlich-zurück-zum-Schiff-Garantie (abgesichert durch die ERGO Reiseversicherung)
- Deutschsprachige Reiseleitung bei fast allen Touren
- Keine versteckten Kosten, Eintrittspreise sind in der Regel inklusive
- Ein großes Maß an Individualität und Flexibilität
- Kostenfreie Stornierung bis 15 Tage vor Ausflugsdatum
- Geld-zurück-Garantie, wenn das Schiff den Hafen nicht anfahren kann