Shuttlebus - Hafen in die Stadt Le Havre

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Wir waren mit der MSC Preziosa vor einigen Tagen in Le Havre. MSC hat ein Ticket vorbereitet und auf der Kabine hinterlegt. Dieses konnte man dann am MSC Zelt vor dem Buseinstieg abgeben. Preis war 6,99, Abrechnung über Bordkonto. Honfleur haben wir mit einem Taxi

    besucht. Dafür gibt es einen Fixpreis von ca. 120,00 Euro. Die Taxifahrer versuchen immer eine Gruppe bis max. 6 Personen für ein Großraumtaxi zusammenzustellen.

  • Waren im April in Le Havre. Der Bus hat 5 € in die Stadt gekostet und der blaue Bus kostet nach Honfleur 25€ und bringt einen bis zum Terminal zurück...............

    Mit welchem Schiff wart ihr da ? MSC gibt nämlich nur eigene Shuttle-Karten ab . Die vom Ort selbst sind wesentlich besser . In Rotterdam gibt es normalerweise einen freien Shuttle in die Stadt , letzte Woche mit MSC aber nicht -weil das Schiff es nicht wünscht .............

Jetzt anmelden und mitmachen

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Le Havre

„Le Le Havre, die an der Mündung der Seine gelegene nordfranzösische Hafenstadt ist ideal dafür geeignet, bei einer Kreuzfahrt auf einem Landgang auf eigene Faust erkundet zu werden. Der Hafen von Le Havre ist nicht zuletzt der zweitgrößte in Frankreich.

Absolut sehenswert ist dabei auch ein Ausflug in das nahe gelegene Seebad Etretat. Dieses gehört zu Le Havre und ist für seine beeindruckende Steilküste bekannt. Hier findet sich auch eine hervorragende touristische Infrastruktur mit Hotels und Gastronomie.

Ebenso sollte ein Aufenthalt in Honfleur geplant werden. Diese kleine Hafenstadt in der Normandie ist für ihre malerischen Gassen berühmt. Zusätzlich ist das rauhe Atlantik-Klima sehr beliebt. Die Pont de Normandie, eine sehr beeindruckende Brücke, verbindet Le Havre mit dem anderen Seine-Ufer und der dort liegenden Gemeinde Honfleur.

Der Besuch des Hafen von Le Havre und die Ausflüge nach Etretat und über die bekannte Brücke eignen sich als besonderes Erlebnis bei einem Landgang auf eigene Faust im Rahmen einer Kreuzfahrt in die Normandie. Mit seinen 500 Jahren hat Le Havre eine besonders beeindruckende Architektur. Auch zahlreiche Museen und viele Grünflächen laden den Besucher von Le Havre zum Besuch und Verweilen ein.

Landausflüge ab/bis Hafen

Buche jetzt die passenden Landausflüge für Deine nächste Kreuzfahrt! Bei unserem Partner "Meine Landausflüge" kannst Du unabhängig von deiner gewählten Reederei in wenigen Schritten Ausflüge für Deine Landgänge buchen.

- Kleine familiäre Gruppen
- Attraktive Preise, häufig deutlich günstiger als bei der Reederei
- Abholung am/Rückbringung zum Schiff bzw. Terminal oder Hafen
- Pünktlich-zurück-zum-Schiff-Garantie (abgesichert durch die ERGO Reiseversicherung)
- Deutschsprachige Reiseleitung bei fast allen Touren
- Keine versteckten Kosten, Eintrittspreise sind in der Regel inklusive
- Ein großes Maß an Individualität und Flexibilität
- Kostenfreie Stornierung bis 15 Tage vor Ausflugsdatum
- Geld-zurück-Garantie, wenn das Schiff den Hafen nicht anfahren kann