Hafeninfo Bari

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Bari liegt an der Ostküste Italiens im adriatischen Meer.



    Bari ist ein gemischer Kreuzfahrt- und Industriehafen.

    Die Altstadt schließt sich direkt an den Hafen an und ist gut zu Fuß erreichbar.

  • Stadtplan der Altstadt von Bari (mit Infos),

    und Broschüre (engl.)

  • Hier eine Karte von Bari und ein paar hoffentlich hilfreiche Infos:


    Neben Bus und Bahn kann man auch Taxis nutzen, die direkt an der Anlegestelle warten. Es gibt auch die Möglichkeit sich einen Mietwagen zu nehmen (AVIS oder MAGGIORE).


    Die Touristeninformation hat Mo-Fr von 8-14 Uhr und 15-19 Uhr geöffnet (Piazza Aldo Moro). Auch am Hauptbahnhof gibt es einen Infoschalter, der täglich von 8-19 Uhr geöffnet hat.


    Die Banken haben Mo-Fr von 8:30 bis 13:30 geöffnet.


    Bari besteht aus zwei Teilen - der Altstadt mit verwinkelten Gassen und der Neustadt mit Geschäften und Boutiquen. Es gibt ein Archäologisches Museum, eine Kathedrale, ein schwäbisches Staufenkastell und die Basilika San Nicola zu besichtigen. Eine tolle Uferpromenade im neuen Teil der Stadt eignet sich gut für einen Spaziergang.


    3km von Bari entfernt gibt es zwei Sandstrände, die mit dem Bus oder Taxi erreicht werden können.


    Ebenfalls außerhalb zu finden ist das Castel del Monte oder man besucht Ostuni mit seiner tollen Altstadt oder Alberobello, die Hauptstadt des Trulli-Landes. Den schönsten Fleck der Adria findet man im Gargano-Nationalpark - Peschici, oder man besucht den Badeort Vieste und besichtigt dort die Burg und die Kathedrale. Auch das 1h entfernte Trani ist einen Ausflug wert, genau wie die Barockstadt Lecce. Auch die Tuffsteinbehausungen in Matera sind einen Besuch wert.

  • image.png


    Euer Vertrauen ist mehr sehr wichtig, ich verwende Empfehlungslinks, wenn Ihr über diese Links etwas kauft oder bucht, erhalte ich eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten und Ihr könnt auf diese Weise meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vorab schon mal ein großes Dankeschön. Eure Elke


    1. Hafeninfo

    2. zu Fuß

    3. Shuttlebusse

    4. Taxen

    5. Fahrräder

    6. Landausflüge buchen

    6.1 Meine Landausflüge

    6.2 Get your Guide

    6.3 Viator

    7. Unser Tag in Bari

    Bari

    Hier habe ich Euch Informationen zu Landausflügen auf eigene Faust und wichtige Informationen zum Hafen von Bari zusammengestellt.


    Bari ist ein wichtiger Fährhafen, der über einige Liegeplätze für Passagierschiffe bietet. Ca. 600.000 Kreuzfahrttouristen besuchen die Stadt jährlich.

    Die meisten Kreuzfahrtschiffe kommen hier für einen ganzen Tag oder auch nur ein paar Stunden an, bei einigen Reisen ist Bari aber auch Start- und Endpunkt.

    Bari hat etwas über 300.000 Einwohner und lädt mit den vielen kleinen Gassen zum Bummeln ein.

    Darüber hinaus bietet Bari aber auch viele Sehenswürdigkeiten, wie z.B.

    • Basilica San Nikola
    • Die Nudelfrauen, die vor Ihren Häusern die berühmten Orecchiette herstellen
    • Castello Normanno Svevo

    Hafeninfo

    Bislang machen Kreuzfahrtschiffe meist am Terminal Crociere im Hafen von Bari fest. Das Terminal ist sehr modern und verfügt über eine Touristeninformation, einen Geldautomaten und einige Shops.

    Busse und Taxen stehen genau vor dem Terminal.

    Bis 2021 soll das neue Terminal an der Darsena di Ponente fertiggestellt sein.

    zu Fuß

    Die Altstadt ist sehr gut zu Fuß zu erreichen, nach ca. 500 Metern erreicht man das Stadttor, von dort geht es in die kleinen Gassen Baris, mit vielen kleinen Geschäften und Restaurants.

    Shuttlebusse

    Einige Reedereien bieten kostenpflichtige Shuttlebusse an die Preise werden sich um die 10€ bewegen.

    Taxen

    Am Kreuzfahrtterminal stehen Taxen bereit, die zu Festpreisen anbieten. Auf der Seite eines Anbieters könnt Ihr Euch die unterschiedlichen Touren mit Preisangabe anschauen. Die Preise starten für eine ca. 1 stündige Fahrt durch bei Bari bei 60€.

    Fahrräder

    image.jpg

    Wer es in Bari sportlich mag, ist bei Baja Bikes* gut aufgehoben. Hier könnt Ihr sowohl Fahrräder leihen, wie auch geführte Stadtrundfahrten mit einem lokalen, deutschsprachigen Guide buchen.

    • Fahrradtouren
    • Fahrradverleih


    Hat Euch mein Bericht gefallen? Dann besucht mich auch auf meinem Blog elkeskreuzfahrten.de, hier findet Ihr alle Berichte zu unseren Reisen.

Jetzt anmelden und mitmachen

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Bari

Bari Die historische Altstadt befindet sich unweit des modernen Terminals am Neuen Hafen. Die arabisch anmutenden Gassen des Stadtzentrums sind bei einem Landgang bequem zu Fuß erreichbar. Ein Spaziergang führt zur Basilica di San Nicola, dem Herzstück der Mittelmeermetropole. Hinter der kunstvoll gestalteten Kalksteinfassade ruhen die sterblichen Überreste des Heiligen Nikolaus. Er ist der Schutzpatron von Bari.

Auf eigene Faust lässt sich das Teatro Petruzzelli erkunden. Das berühmte Privattheater war nach einem Brand 1991 komplett zerstört und bietet heute wieder hochkarätig besetzte Opernaufführungen. Bekannt ist das Stadio San Nicola, das im Südwesten der Stadt zur Fußball-Weltmeisterschaft 1990 errichtet wurde.

Taxis erwarten ihre Fahrgäste vor dem Terminal. Zu den Angeboten gehören Ausflüge mit einheitlichen Fahrpreisen. So können die Passagiere den Landgang nutzen, um nach Alberobello in die Hauptstadt der Trullis zu reisen. Das mittelalterliche Matera gilt als zweites Bethlehem. Auf eigene Faust lassen sich auch Castel de Monte oder Castella Grotte erkunden.

Landausflüge ab/bis Hafen

Buche jetzt die passenden Landausflüge für Deine nächste Kreuzfahrt! Bei unserem Partner "Meine Landausflüge" kannst Du unabhängig von deiner gewählten Reederei in wenigen Schritten Ausflüge für Deine Landgänge buchen.

- Kleine familiäre Gruppen
- Attraktive Preise, häufig deutlich günstiger als bei der Reederei
- Abholung am/Rückbringung zum Schiff bzw. Terminal oder Hafen
- Pünktlich-zurück-zum-Schiff-Garantie (abgesichert durch die ERGO Reiseversicherung)
- Deutschsprachige Reiseleitung bei fast allen Touren
- Keine versteckten Kosten, Eintrittspreise sind in der Regel inklusive
- Ein großes Maß an Individualität und Flexibilität
- Kostenfreie Stornierung bis 15 Tage vor Ausflugsdatum
- Geld-zurück-Garantie, wenn das Schiff den Hafen nicht anfahren kann