Spaziergang in und um Katakolon

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Wir waren bereits bei einer früheren Kreuzfahrt ins ca. 33 km entfernte Olympia gefahren (mit der organisierten Bustour). Daher haben wir uns bei unserem Besuch vor 3 Jahren entschlossen, im Ort und Umgebung einen ausgedehnten Spaziergang zu machen.

    Außer dem Museum ( 2€ Eintritt) gibt es in Katakolon praktisch keine Sehenswürdigkeiten. Mit der Bimmelbahn oder einem Pferdefuhrwerk kann man die Umgebung erkunden. Die ist mit ihren Olivenhainen oder auch am Strand recht hübsch. Ein Video von unserem Spaziergang und der Ankunft im Ort habe ich erstellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt anmelden und mitmachen

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Katakolon

„Katakolon“ Die meisten Menschen werden wahrscheinlich noch nie von dem Dorf Katakolon gehört haben. Das griechische Dorf liegt auf der Halbinsel Peloponnes und hat rund 500 Einwohner. Bekannter dürfte Katakolon allerdings unter Kreuzfahrt-Veteranen sein. Der Hafen ist das Ziel der Kreuzfahrtschiffe für Ausflüge zu dem antiken Ort Olympia.

Nur wenige Kilometer von Katakolon entfernt befinden sich die Ruinen von Olympia. In der Antike war es der Ort, an dem alle vier Jahre ein Sportereignis ausgetragen wurde. Die heutigen Olympischen Spiele der Neuzeit gehen auf dieses Ereignis zurück. Und auch heute noch spielt der Ort für die Olympischen Sommerspiele eine wichtige Rolle. Der bekannteste Tempel ist allerdings der Tempel des Zeus in dem eine 12 Meter hohe Statur aus Marmor und Gold stand, die als eines der 8. Weltwunder der Antike gilt. Das Stadion, in dem die Spiele ausgetragen wurden, lässt sich heute bei einem Landausflug in seiner ursprünglichen Form besichtigen.

Auf eigene Faust lässt sich Katakolon selbst entdecken. In den beiden Hauptstraßen liegen Cafes und Restaurants fast schon Tür an Tür. Das Museum von Katakolon umfasst die Zeit von 2000 vor bis 100 nach Christus und bietet einige außergewöhnliche Ausstellungsstücke. So gibt es hier Nachbildungen der ersten Uhr und des ersten Weckers oder die automatisch öffnenden Tempeltüren.

Landausflüge ab/bis Hafen

Buche jetzt die passenden Landausflüge für Deine nächste Kreuzfahrt! Bei unserem Partner "Meine Landausflüge" kannst Du unabhängig von deiner gewählten Reederei in wenigen Schritten Ausflüge für Deine Landgänge buchen.

- Kleine familiäre Gruppen
- Attraktive Preise, häufig deutlich günstiger als bei der Reederei
- Abholung am/Rückbringung zum Schiff bzw. Terminal oder Hafen
- Pünktlich-zurück-zum-Schiff-Garantie (abgesichert durch die ERGO Reiseversicherung)
- Deutschsprachige Reiseleitung bei fast allen Touren
- Keine versteckten Kosten, Eintrittspreise sind in der Regel inklusive
- Ein großes Maß an Individualität und Flexibilität
- Kostenfreie Stornierung bis 15 Tage vor Ausflugsdatum
- Geld-zurück-Garantie, wenn das Schiff den Hafen nicht anfahren kann