Delphintour auf Gibraltar

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Das Forum ist nach Häfen gegliedert. So findet man alle Informationen und Tipps zu einem Hafen schnell und unkompliziert.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • Domi

    Hat das Label Lokaler Anbieter entfernt.
  • Domi

    Hat den Titel des Themas von „Delphintour auf Gibraltar.“ zu „Delphintour auf Gibraltar“ geändert.
  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt anmelden und mitmachen

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Landausflüge buchen

Gibraltar

Die meisten Menschen verbinden mit Gibraltar den Eingang vom Atlantischen Ozean zum Mittelmeer. In der Vorstellung ist dieser Teil der spanischen Halbinsel ein Felsen oder Berg, der fast menschenleer ist. Tatsächlich leben rund 33.000 Menschen in dem britischen Überseegebiet. Die Haupteinnahmequelle des gerade mal 6,5 Quadratkilometer großen Gebietes ist der Tourismus. Und Touristen können bei einem Landausflug zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken.

Vor allem bei einer Kreuzfahrt ist die geringe Größe von Gibraltar von Vorteil. So sind alle Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust in wenigen Minuten erreichbar. Wie etwa der Fels von Gibraltar. Als markanter Punkt stellt dieser eine der Säulen des Herakles dar und galt in der Antike als Ende der Welt. Heute gibt es auf dem Felsen mehrere Aussichtspunkte und Überreste einer maurischen Burg die 711 errichtet wurde. Der Fels selbst ist durch zahlreiche Gänge durchzogen, die zu einer weitläufigen Befestigungsanlage gehören. Außerdem befinden sich die St. Michaels Cavern und die Gorham Höhle in dem Felsen. Vor den auf dem Felsen heimischen Berberaffen sollte man sich während der Ausflüge etwas in acht nehmen. Im Zentrum der Stadt befindet sich die Mainstreet, auf der man zollfrei einkaufen kann. Außerdem befindet sich hier die römisch-katholische Kathedrale von Gibraltar. Diese wurde auf den Grundmauern einer maurischen Moschee im 18. Jahrhundert errichtet.