Kleiderordnung in Dubai - die passende Kleidung im Orient

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Das Forum ist nach Häfen gegliedert. So findet man alle Informationen und Tipps zu einem Hafen schnell und unkompliziert.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.
  • hallo!

    wir werden Anfang Januar mit der AIDAprima auf Kreuzfahrt gehen.

    Angelaufene Häfen sind Dubai, Abu Dhabi, Maskat und Bahrain.

    Dubai und Abu Dhabi möchten wir gerne selbst erkunden - habt ihr hier vielleicht Tipps?

    Auch würde uns interessieren, wie es mit der Kleidung nun wirklich ist. Mein Freund und ich sind nicht so die Freunde von langen Hosen bei 30 Grad - uns ist bewusst, dass wir keine Shorts und Trägertops anziehen können, aber wie schaut es bei Herren mit kurzen Hosen aus? Ist das ok, oder müssen die ganz über die Knie gehen?

    • Offizieller Beitrag

    Die Tipps zu Dubai, Abu Dhabi und co findest du in der Übersicht zu Orient jeweils aufgeteilt nach Aktivitäten. Gerne direkt in den Themen fragen.


    In Sachen Kleidung. Eine gute Frage die wir noch nicht hatten.

    Ich hatte in allen Häfen der Orient Tour normale Herren Shorts an. Länge ziemlich genau bis zu den Knien. Das war kein Problem in der Öffentlichkeit oder den Malls.

    Bzgl Frauenkleidung müsste jemand anderes seine Erfahrungen weitergeben.


    Ausnahme ist wenn ihr die Moschee in Abu Dhabi oder ähnliche Einrichtungen besucht. Hierfür bitte direkt in diesem Thema nachlesen bzw auch gerne fragen: Scheich-Zayid-Moschee

  • Offiziell wird man für "zu knappe" Kleidung bestraft und zur Kasse gebeten. Aber tatsächlich passiert das nur in Einzelfällen, kommt wahrscheinlich drauf an, auf wen man trifft.

    Als wir in Dubai waren, hatte ich explizit drauf geachtet und nur Caprihosen getragen, sowie T-Shirts, die auf jeden Fall die Schulter bedecken, also keine Spaghettiträgertops oder Ähnliches. Damit hatte ich nie Probleme gehabt, mein Mann hatte auch Shorts getragen, die über das Knie gehen oder lange Leinenhosen. An der "Dubai Marina", hatten wir eine Amerikanerin gesehen, die in Hot-Pants total betrunken abgeführt wurde. Das muss nun wirklich nicht sein. Etwas mehr Respekt kann man schon entgegenbringen, gerade als Tourist.

  • Hallo!


    Für Abu Dhabi - Moschee: lange Hose, habe mir eine Bluse mit langen Ärmel mitgenommen und einen breiten Schal, den ich mir dann um den Kopf gewickelt habe. Denn sonst muss man sich einen blauen "Kaftan", den sie dort hergeben anziehen - igitt richtig grauslig.

  • Hallo,

    In Dubai ist es empfehlenswert die Schultern bedeckt zu halten. Mit Capri Hosen oder Rock bis zu den Knien ist es ok. Es sei denn ihr wollt in eine Moschee da müssen Kopf , Schultern und lange Röcke sein.

  • 2020: aura/ WihN,

    2019: vita/ TransMM, sol/ Polarkreis, sol/ wMM,

    2018: perla/ wMM, vita/ FBGB, blu/ Mad3,

    2017: bella/ SHG-SIN, vita/ GB, MS3/ KA,

    2016: bella/ TransIndien, prima/ Nordsee, sol/ Norwegen

    2015: vita/ TransMM, stella/ Orient

    2014: cara/ SA, aura/ SMeer, bella/ KA

    2013: aura/ TransMM, bella/ TAmerika

    2012: diva/ TransMM/ SOA

    2011: bella/ Kanaren, blu/ Ostsee

    2010: diva/ öMM

    2009: luna/ Kanaren

    • Offizieller Beitrag

    Meine Erfahrung ist, dass es in Dubai in der Öffentlichkeit, also an Sehenswürdigkeiten, am Strand oder in den Malls, kein Problem war, mit kurzer Hose und T-Shirt herumzulaufen. Eine kurze Hose sollte jedoch bis zu oder über die Knie gehen. Ein ärmelloses T-Shirt würde ich nicht tragen. Bei den Frauen gilt meiner Ansicht nach die gleiche Faustregel.


    Wer eine Moschee besuchen möchte, sollte jedoch Ober- und Unterbekleidung in lang wählen. Hier gibt es keine Ausnahmen!

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    • :thumbsup:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt anmelden und mitmachen

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Landausflüge buchen

Dubai



Dubai Das am Persischen Golf liegende Dubai ist Hauptstadt des gleichnamigen zu den Vereinigten Arabischen Emiraten zählenden Emirats. Etwa neun Zehntel der etwa 2,2 Millionen Einwohner des Emirats leben in Dubai-Stadt. Die Stadt wird durch den Meeresarm Dubai Creek in die Stadthälften Burj Dubai und Deira geteilt.

Dubai kann bei einem Landgang auf eigene Faust vom city-nahen Passagierschiffhafen Port Rashid aus unter anderem mithilfe des gut ausgebauten Nahverkehrsnetz (klimatisierte Bushaltestellen!) erkundet werden. Die Wüstenumgebung der Stadt eignet sich für Ausflüge.

Zu den Hauptsehenswürdigkeiten der wolkenkratzerreichen Stadt gehören das äußerlich an ein aufgeblähtes Segel erinnernde Luxus-Hotel Burj Al Arab (321 m) und der Multi-Funktions-Bau Burj Khalifa , der mit 828 m Platz 1 im Welt-Höhen-Gebäude-Ranking einnimmt. Entspannung verspricht ganz in der Nähe der Stadtstrand Jumeirah Beach. Hier lohnt sich auch ein Besuch der direkt unterhalb der Küste angelegten künstlichen Insel-Gruppe "The Palm, Jumeirah", auf der vor allem exklusive Hotels und Villen stehen.