Beiträge von Birgit15

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.

    Schade, dass keiner einen Tipp hat. Kennt sich vielleicht jemand mit den öffentlichen Verkehrsmitteln aus? Geführte Wanderungen sind entweder zeitlich nicht drin, oder bereits ausgebucht. Und wir würden doch gerne etwas von der Insel sehen. Also evtl. mit dem öffentlichen Bus irgendwohin fahren, möglichst naturnah. Wo ist es denn schön und nicht zu weit entfernt. Touristenmagneten wie Maspalomas - so etwas mögen wir eher nicht. Wir sind auch nicht so die Strandtypen.

    Wenn die Kreuzfahrt in Las Palmas startet ist nur wenig Zeit, deshalb einfach an den Las Canteras Strand laufen, sind 10 Minuten Fußweg

    Kann ich so nicht sagen. Wir fliegen schon einen Tag früher nach Gran Canaria und können somit schon gleich nach dem Frühstück am Schiff sein. Darum wäre ich für Ausflugstipps dankbar. Nur die Stadt ansehen wollen wir nicht und das Schiff können wir am nächsten Tag in Ruhe erkunden, da wir da Seetag haben. Wir würden gerne etwas von der Insel sehen.

    Der einzige Ausflug, den Aida für früh anreisende Gäste anbietet, geht an den Strand nach Maspalomas.

    Hallo Domi,

    es geht uns nicht darum, auf dem Schiff zu bleiben. Wir wollten gerne noch etwas von der Stadt sehen, bevor wir ins Hotel fahren, und zwar ohne das Gepäck mitzuschleppen. Transfer zum Hotel haben wir nicht. Da müssen wir uns einen Bus oder ein Taxi organisieren. Das Hotel ist außerhalb, schon mal Richtung Flughafen.

    Das machen wir auf eigene Faust. Wir müssen spätestens um 17 oder 18 Uhr im Hotel sein. 11 Uhr wäre in Ordnung, dann hat man immerhin zwei bis drei Stunden, um noch ein wenig zu bummeln. Besser als nichts. Tageskabine ist uns zu teuer, da hab ich schon nachgeschaut. Das ist es uns nicht wert.

    Ich hätte mal eine allgemeine Frage. Am Abreisetag muss man ja um 9 Uhr aus der Kabine sein. Unser Rückflug geht erst am nächsten Tag und unser Hotel ist außerhalb. Gibt es irgendeine Möglichkeit, das Gepäck etwas länger am Schiff (AIDA) zu lassen und sich noch etwas die Stadt anzusehen? Oder ist das nur über die Buchung einer teuren Tageskabine zu machen? Wir würden gerne noch etwas bummeln und erkunden, allerdings ohne Gepäck.

    Aber ich persönlich möchte es so "moderieren", das man pro Hafen sich reinklicken kann und sofort sieht was ist dort möglich und was machen dort viele erfahrene Kreuzfahrer. Und das verknüpft mit nicht nur recherchierten Infos sondern echten Reiseberichten von vergangenen Reisen.

    Das ist ja gut und richtig so. Und mit den Reiseberichten kommen dann (hoffentlich) auch mehr Berichte mit Tipps für individuelle Ausflüge außerhalb der Hafenstädte. Das soll aber von meiner Seite aus nicht heißen, dass die Infos über die Hafenstädte uninteressant sind. Stadtbesichtigungen haben auch was, nur eben nicht bei jedem Landgang.

    Ich lese hier so einiges mit und mir ist aufgefallen, dass es für viele Häfen/Hafenstädte schon gute Informationen gibt. Aber für alle, die nicht nur in jedem Land oder Hafen die nächste Stadt besichtigen wollen, sondern lieber etwas Natur oder sonstiges sehen wollen, fehlt noch so Einiges an Infos. Z.B. welche Tagesausflüge man machen kann, Busverbindungen, etc. Nicht nur Bus-/Taxirundtouren, wo man nur für ein Foto oder einen Kaffee aussteigt, sondern wo man auch wirklich Zeit hat, die Gegend zu erkunden.


    Ortsfremde können sich zeitlich sehr verschätzen, ob dieser Ausflug mit dem Landgang einer Kreuzfahrt vereinbar ist, oder ob das nur stressig wird. Wäre schön, wenn da noch ein paar Erfahrungswerte zusammenkommen würden. Für uns ist immer eher das Land als die Stadt interessant. Und das erkunden wir gerne richtig auf eigene Faust, und nicht mit organisierten Rundfahrten, sondern richtig individuell, so dass wir wirklich nur dahin fahren, wo es uns interessiert.


    Bisher war das kein Problem, da wir immer längere Zeit an einem Ort waren und so genügend Zeit für die jeweiligen Ausflüge war bzw. wir für unsere Urlaube immer einen Leihwagen hatten. Nun geht es das erste Mal auf Kreuzfahrt und einen interessanten, individuellen Ausflug in das Zeitfenster eines Landganges zu packen, stellt einen manchmal schon vor Herausforderungen. Ich bin gespannt, was sich in diese Richtung hier im Forum noch tut. Bin aber jetzt schon positiv überrascht, wie flott sich das Forum hier aufbaut. Das wird immer besser.

    Danke für deine Mühe. Aber wir haben uns jetzt doch für einen Mietwagen entschieden. So können wir uns die Zeit flexibel einteilen und die Gegend in Ruhe erkunden. An einem normalen Wochentag hätten wir den Bus genommen, aber leider geht er am Feiertag nur sehr eingeschränkt und die angebotenen Ausflüge lassen uns zu wenig Zeit zum Erkunden.

    Danke, Domi.

    Den Thread hab ich schon gesehen. Mietwagen ist für uns nur die letzte Alternative. Falls wir ins Nonnental fahren, würden wir gerne durchwandern. Und falls ich das nicht schaffe, da mir das Gelände zu schwer ist, doch wieder vom Ausgangspunkt aus zurückfahren. Aber falls wir durchwandern können, steht der Mietwagen eben am falschen Fleck. Mit Taxi oder Bus wäre man hier flexibler.

    Hallo,

    wir sind an Neujahr in Funchal. Da wir die Stadt schon von einem früheren Urlaub kennen und auch die angebotenen Ausflüge schon bekannt sind bzw. uns nicht interessieren, haben wir nach Alternativen gesucht und sind auf das Nonnental gestoßen.


    Die Ausflüge, die ich bisher dorthin gefunden habe, sind alles nur Bustouren mit einem kurzen Stop. Wir wollen aber gerne dorthin fahren (und nur dorthin, nicht noch etliche andere Stationen anfahren) und dort ein wenig wandern und die Gegend erkunden und später wieder einen Rücktransport finden.

    Leider gehen an Neujahr die Busse nur sehr eingeschränkt.


    Hat hier jemand Erfahrung, wie man am günstigsten dorthin kommt? Wäre ein Taxi eine Alternative? Falls jemand Erfahrungen hat, wie man einen Ausflug ins Curral das Freiras am besten organisiert, wäre ich für Tipps dankbar.

    Hallo, ich bin Birgit15 und werde über Silvester das erste Mal auf Kreuzfahrt gehen. Zum Anfangen als Kreuzfahrt-Neulinge halten wir uns erst einmal an die angebotenen Ausflüge von AIDA bzw. erkunden nur die Hafenstadt. Nur für Madeira fehlt uns noch ein Ausflug, da wir Funchal schon kennen, aber vielleicht werde ich hier noch fündig.


    Bin schon gespannt, was uns auf dieser Reise alles erwartet. Vor allem auf das Silvesterfeuerwerk in Funchal bin ich neugierig, das haben wir bei unserem damaligen Urlaub verschlafen :sleeping: