Beiträge von HelgaBeimer

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt Forum für Ausflüge! Plane mit Erfahrungen und Tipps von tausenden Mitgliedern deinen Landausflug.

Bei uns findest du Hafeninfos, Informationen zu lokalen Anbietern und Guides, Taxipreise, Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr. Und das völlig Reederei unabhängig. Egal ob AIDA, Mein Schiff, Costa, MSC oder andere.

Das Forum ist nach Häfen gegliedert. So findet man alle Informationen und Tipps zu einem Hafen schnell und unkompliziert.

Du nutzt gerade als Gast unser Forum. Registriere dich um auf Themen antworten oder neue Themen und Beiträge erstellen zu können. Hier registrieren.

    Wir haben die nächste Kreuzfahrt am 19.04., AidaPerla von Teneriffa nach Hamburg. Das Schiff kommt direkt aus der Karibik nach 6 Seetagen. Sollte da irgendetwas an Bord sein und AIDA sagt die Reise ab, dann bleiben wir auf unseren Flügen sitzen. Wäre ärgerlich aber bei 100 Euro pro Person zu verschmerzen.

    Bedenken habe ich keine. Dann müsste ich ab sofort das Arbeiten und sämtliches Sozialleben einstellen, fahre immerhin täglich in der vollen U-Bahn.

    Im September haben wir eine Adria Kreuzfahrt ab Venedig mit der Carnival Legend. Man wird sehen. Auch die meisten Amerikaner in den dazugehörigen Gruppen sind überraschend gelassen. Hilft ja eh alles nichts :)

    Taxis sind ziemlich teuer auf Mauritius finde ich (bin gerade vor Ort). Öffentliche Busse fahren aber überall. In Port Louis gibt es einen zentralen Busbahnhof, der ist fußläufig von der sogenannten "Waterfront". Wie man genau vom Schiff dorthin kommt, weiß ich nicht, da ich ohne Schiff hier bin. Am Busbahnhof kann man eigentlich jeden fragen nach dem passenden Bus, es stehen überall Busfahrer und sonstige Angestellte rum. Jeder spricht hier Englisch und Französisch. Schau mal hier, da wird auch ein Strand erwähnt, der mit dem Bus erreicht wurde: Port Louis zu Fuß

    Ich bin gerade auf Mauritius. Die Touren (Schwimmen mit Delfinen) werden zwar angeboten, sollen aber nicht mehr legal sein. So erzählten es zumindest meine (einheimischen) Kollegen hier. Eventuell kann man bei dem Verbot nicht unterscheiden, wer nun wirklich keine "Jagd" auf die Tiere macht und so gilt es einfach pauschal?

    Wie gesagt, ich gebe aber nur weiter, was mir die Leute vor Ort hier dazu sagten.

    Wir haben bis jetzt die meisten Kreuzfahrten mit amerikanischen Reedereien gemacht, NCL, Royal Caribbean, Carnival (in der Reihenfolge). Waren auch schon mit MSC und Costa unterwegs und das kommt ebenfalls wieder in Frage. Wir mögen es, mit Amerikanern und anderen Gästen aus aller Welt zu reisen. Entscheidend ist die gewünschte Route in dem Zeitraum, in dem wir Zeit haben und auch der Preis. Das ein oder andere Mal hat uns auch das Schiff interessiert als Ziel wie zum Beispiel die Oasis of the Seas oder auch die Aida Nova (einziges Mal mit Aida bis jetzt, Schiff hat uns gefallen). Wir möchten abends in ein inkludierten Bedienrestaurant, solche "Qualitätszeit" kommt im Alltag zu kurz aufgrund von Schichtdiensten u.Ä., daher sind die Aida-Schiffe abseitig von Nova und ggf. noch Prima oder Perla eher nichts für uns. 2 x waren wir mit Mein Schiff unterwegs, das war gut in vielen Bereichen, aber nicht unser Favorit. Die Bordsprache ist uns nicht wichtig. Der Umweltgedanke ist ein oft angesprochener Aspekt. Ich gebe offen zu, dass das bei der Wahl der Schiffe bis jetzt eine untergeordnete Rolle spielte. Das Konzept der LNG-Schiffe wie AidaNova oder Costa Smeralda finde ich gut und zukunftsweisend.

    Wir haben keine Kinder und sind keine Lehrer, das spielt sicher auch eine Rolle bei der Wahl. Wenn man auf Ferien angewiesen ist, sieht einiges sicher anders aus preislich und vom Angebot.

    Wer ist schon vom Flughafen nach Civitavecchia auf eigene Faust gefahren, mit Bahn oder Bus? Ich habe irgendwo gelesen, dass es eine direkte Busverbindung vom Flughafen gibt?

    Zeit haben wir genug, reisen nicht direkt am Abfahrtstag der Kreuzfahrt an.

    Wie kommt man genau zum Geiranger Fjord Service. Wir haben eine Beschreibung bekommen, die ziemlich vage ist

    Die Busse standen direkt an der Straße, man braucht die Straße nicht überqueren stellten wir fest. Wir sind erst auf die falsche Straßenseite gegangen, weil dort auch Busse standen, aber die freundlichen Mitarbeiter schickten uns wieder nach gegenüber. So groß ist es dort alles nicht.

    Hallo Rednight! Ich kann Dich beruhigen. Wir haben zwar Führerscheine, haben uns aber noch nie bei einem Kreuzfahrtstopp einen Mietwagen genommen und werden das auch zukünftig nicht tun :) Wir machen auch das meiste in Eigenregie.

    Von den genannten Häfen kenne ich allerdings nur Hamburg (Heimat), Marseille und Barcelona (Lieblingsstadt nach Hamburg).

    In diesem Forum findest Du viele Tipps.

    Viele Grüße!

    Ich danke für die zahlreichen Tipps! Hätte jedoch noch eine Frage: Angenommen, man ist darauf angewiesen per Shuttle oder Bus vom Hafen, wo das Kreuzfahrtschiff anliegt, in die Innenstadt zu fahren: Ist auch da Kreditkartenzahlung möglich (in Deutschland ja undenkbar). Wir sind übrigens DKB-Kunden, von daher alles bestens (-:

    Wir sind nur einmal mit einem öffentlichen Bus gefahren (vom Hafen Olden Richtung Briksdalen Gletscher) und in dem Bus war Kreditkartenzahlung sogar ausdrücklich gewünscht. Norwegen ist dabei, sich vom Bargeld zu verabschieden.

    https://www.sueddeutsche.de/wi…en-skandinavien-1.4451056